Samstag, 23. August 2014

Fashion | ..der Herbst kommt!

Huhu ihr Lieben,
wie geht es euch? Gestern war ich bei JustFab in Berlin und es war so unglaublich toll. Auf meiner Facebookseite hatte ich das ja bereits angekündigt. Da mir aber noch ein paar Bilder fehlen, die ich erst Ende nächster Woche zugeschickt bekomme, möchte ich mit dem Post gern noch etwas warten, bis alle Bilder beisammen sind. Aber ernsthaft - es war so genial - das beste Event ever! Ihr dürft total gespannt sein.

Doch auch im heutigen Post soll es um Fashion gehen.
Gerade in den letzten Tagen merkt man ja immer deutlicher, dass langsam aber sicher der Herbst in den Startlöchern steht. Ich persönlich freue mich total auf die kälteren Jahreszeiten. Endlich wieder Stiefelzeit, Mäntel, Kunstlederjacken und schicke Cardigans zum Überziehen und kuschelige Abende auf dem Sofa verbringen. Aber ich freue mich meist auf den Jahreszeitenwechsel - egal welcher ansteht.
Weil ich meinem Blog immer gern mal etwas frischen Wind einhauche, möchte ich heute gern mal etwas Neues probieren und habe euch eine Stylecollage zusammengestellt - auf meinem Blog gab es sowas ja noch nicht. Da kam mir das Angebot des FashionID-Shops gerade recht, da ich in diesem Shop bereits viele hübsche Herbstsachen finden konnte. Natürlich solltet ihr wissen, dass das nur mein ganz persönlicher Stil ist und die Sachen hauptsächlich mich ansprechen. Aber vielleicht kann ich auch jemanden von euch inspirieren oder ihr findet in meiner Collage genau den Style, den ihr für euer perfektes Herbstoutfit noch gesucht habt.


Mein Herbststyle hat eigentlich immer recht ähnliche Komponenten.
Ich trage im Herbst meist lange Röhrenhosen in den Farben schwarz, braun oder beige und kombiniere dazu luftige Blusen aus Chiffon oder ähnlichen Stoffen in hellen unifarbenen Tönen. Außerdem bin ich ein totaler Fan von Kunstlederjacken in hellen und dunklen gedeckten Farben. In die hier abgebildete Jacke von Vero Moda habe ich mich total verliebt - ich glaube, die muss ich mir wirklich noch zulegen. Natürlich sind im Herbst Stiefel oder Stiefeletten ein absolutes Muss. Auch hier greife ich zu gedeckten Farben. Neben der hier abgebildeten Stiefelette mit stark sichtbarem Profil, mag ich aber auch Kunstwildlederstiefel mit schicken Details, wie Nieten oder Schleifen.
Bei den Accessoires bin ich eigentlich recht schlicht. Klar, eine Tasche muss sein - auch hier meist in braun, beige oder schwarz. Ich bin absolut kein Fan von Clutches oder wirklich kleinen Handtaschen, da ich immer extrem viel mit mir rumschleppe. Die Tasche von L.Credi gefällt mir hingegen wirklich gut. Leider ist sie aus Echtleder. Auch beim Schmuck halte ich mich mengenmäßig absolut zurück. Lieber trage ich ein auffälliges Teil, wie diese Kette von Pieces, als viele kleine Teile. Ich trage außerdem generell Gold, was bei mir aber eine persönliche Vorliebe ist und nicht von der Jahreszeit abhängt.
Ihr merkt also, dass ich keinen super mega auffälligen Stil habe. Ich liebe es schlicht, mit kleinen Hinguckern wie der Halskette und in gedeckten Naturtönen. Das hebt sich jedenfalls total von meinem Stil im Sommer ab, bei dem ich auch gern zu richtig kräftigen Farben greife.
Die Sachen dieser Collage könnt ihr derzeit alle im Onlineshop von FashionID kaufen.

Wie ist euer Stil im Herbst? Unterscheiden sich eure Vorlieben auch so stark beim Wechsel der Jahreszeiten? Ich freue mich total auf eure Collagen oder Links zu Kleidungsstücken, welche eure Must Haves sind.

Was sind eure Must Haves im Herbst?
Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit FashionID.