Freitag, 14. Februar 2014

REVIEW | Auszug aus der ANNY goes Route 66 Kollektion.

Huhu meine Süßen.
heute möchte ich euch noch eine Review tippen, denn ich habe hier noch einige Neuigkeiten, die es zu Bloggen gilt. Neben diesen Sachen von Anny, habe ich auch noch die neue p2 Square Affaire LE hier und natürlich die weiteren Neuheiten aus dem p2 Sortiment. Habt ihr diesbezüglich eigentlich weiter Wünsche?
Die beiden Lacke, die ich euch heute vorstelle, wurden mir vor wenigen Tagen von ANNY zugeschickt. Vielen Dank dafür. Viel Spaß beim Lesen und einen wundervollen Start ins Wochenende wünsche ich. :)

ANNY goes Route 66 Kollektion
Polish: Nuance 610 American Dream & 655 She`s Amazing

Preis / Menge:
9,50 Euro / je 15ml
Bezugsquellen: Douglas
Kaufempfehlung: Ja, auf jeden Fall.


 Herstellerversprechen

"Die Mutter aller Straßen, die Route 66, führt durch acht Staaten in den amerikanischen Traum. Die knapp 4.000 km von Chicago nach Los Angeles gelten als Symbol von Freiheit und Abenteuer. Die Route 66 ist Kult – ebenso wie ANNY. Die ANNY-Trendscouts haben sich auf die Spuren der berühmten Straße begeben, um die Kollektion ANNY GOES ROUTE 66 zu entwerfen. Sechs extravagante 3D-Effektlacke begeistern in bezaubernden Farben ganz ohne Top Coat."

 Aussehen/Geruch

Die Lacke der Route 66 Kollektion kommen in den quadratischen Lackfläschchen, welche für die Marke ANNY typisch sind. Ich finde es immer toll, wenn eine Marke ihrem Stil treu bleibt und keine Experimente veranstaltet. Ein Gutes Design macht viel aus und das Design der ANNY Lacke ist hochwertig, durch das dicke Glas und schlicht. Ich mag es. Den Farbnamen könnt ihr dem Schraubverschluss entnehmen. Auf der Unterseite findet man weitere Informationen zum Produkt, wie zum Beispiel der Mengenangabe. Das Pinselchen ist normal dünn und nicht breit gefächert, wie es andere Marken wie Essie handhaben. Doch kommen wir zu den Farben. Mir wurden 2 der insgesamt 6 Nuancen zugeschickt. Die Farbe 610 American Dream ist ein wundervoll heller Rosaton mit goldgelbem Glitzer und rosafarbenen Schimmer. Gerade für Tage wie heute, dem Tag der Liebe, ist solch ein Ton nahezu perfekt. Die Nuance 655 She`s Amazing ist etwas gewagter. Hier bekommt ihr ein knalliges Rotorange mit sehr auffälligem goldenen und roten Glitzer. Beide Lacke haben ein Sand Finish und trocknen semi-matt.
Der Geruch unterscheidet sich nicht von herkömmlichen Lacken.
Gesamteindruck: Praktisches Design und wundervolle Farben mit Glitzer, Schimmer und Sand-Finish.

 Auftrag/Anwendung

Der Auftrag ging einfach und schnell von der Hand. Die beiden Lacke ließen sich ohne Zickereien wie Verlaufen oder Streifen lackieren. Die Nuance 610 deckte in zwei Schichten, für die Nuance 655 habe ich nur eine Schicht gebraucht. Getrocknet sind beide Lacke in 10 Minuten. Nach dieser Zeit konnte ich bereits wieder Haushaltstätigkeiten nachgehen, ohne mir Macken in den Lack zu hauen. Klasse!
Das Entfernen dauerte etwas länger, doch wer schon einmal einen Sandlack entfernt hat, der kennt das Problem. Da gibt es keine Unterschiede zu anderen Sandlacken, wie denen von p2 oder Kiko.
Die Haltbarkeit beläuft sich auf ca. 3 Tage. Meinen Putzmarathon haben sie nicht überstanden.
Gesamteindruck: Problemloser Auftrag, sehr gute Deckkraft und super Trockenzeit! Nur das Entfernen dauert 5 Minuten länger.


 Qualität
(...im Bezug auf das o.g. Herstellerversprechen.)

Extravagante 3D Effektlacke: Man kann es nennen wie man will: Sand Lack, 3D Lack, Sugar Mat Lack. Es kommt auf das selbe heraus. Neu ist diese Art von Lack sicher nicht mehr, trotzdem sind diese beiden Nuancen von Anny für mich etwas Besonderes. Der Glitzer macht die Lacke einfach zu echten Schmuckstücken.

Bezaubernde Farben: Absolut! Beide Farben hätten mich auch im Laden sofort angesprochen. Alle weiteren Farben könnt ihr euch HIER bei Magi in der Pressemitteilung ansehen.

Fazit: Ich bin wirklich positiv überrascht. Ich besitze bisher einen ANNY Farblack, der mich leider gar nicht überzeugt hat. Diese beiden Lacke hingegen überzeugen in allen Punkten. Super Farben, toller Auftrag, gute Trocknung, hohe Deckkraft und akzeptable Haltbarkeit (ohne Top Coat wohlgemerkt!). Sollte ich demnächst an einem Douglas vorbeikommen, schaue ich mir die komplette Kollektion auf jeden Fall an. Auf den Pressebildern würden mir aber diese beiden Nuancen, die ihr hier seht, am ehesten zusagen. Für die ANNY goes Route 66 Kollektion gibt es von mir eine Kaufempfehlung!

Die Kollektion ist ab März erhältlich!
Ich wünsche euch noch einen schönen Freitagabend!
Vielen Dank an das ANNY-Team für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen der Produkte. Ich habe mich sehr gefreut.

Kommentare:

  1. Den roten finde ich toll! Den Essence peel off Basecoat gibt es aber leider seit der letzten Sortimentsumstellung nicht mehr. Lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wirklich? Dann nehme ich das mal wieder raus. :) Danke!

      Löschen
  2. der rote ist ja wundervoll!
    mich würden die dinge aus der p2 Square Affaire LE interessieren :)

    AntwortenLöschen
  3. American Dream sieht ziemlich so aus, wie ein rosa Sandlack aus dem p2 Sortiment.

    AntwortenLöschen
  4. Der orange-rote Lack sieht ja klasse aus, wunderschöner Farbton!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Lena,
    mein Beitrag zu den mir zugeschickten Anny-Lacken ging gerade online und ich war mal so frei, dich darin zu verlinken. :-) Ich hatte noch eine andere Farbe aus selbiger LE.
    Liebst,
    Marie
    PS.: Hier der Post: http://www.marie-theres-schindler.de/anny-anny-goes-route-66-le/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich immer über Links, die auf meinen Blog verweisen. Danke dir. :) Ich werde mir deinen Beitrag auch gleich mal ansehen.

      Löschen