Dienstag, 30. April 2013

Kurzreview | Auszüge aus der Essence High Heel Mania LE.

Huhu meine Hübschen!
Vor ca. 2 Wochen habe ich ein kleines Testpäckchen von Essence erhalten, vielen Dank dafür. In diesem Päckchen befanden sich Produkte der gerade erscheinenden High Heel Mania LE. In der LE sind Produkte rund um eure Füße erhalten, welche euch beim Ausführen eurer High Heels den Gang erleichtern sollen. Ich bin vor allem im Frühling und Sommer begeisterte High Heel Trägerin und habe mich so natürlich wirklich sehr auf diesen Test gefreut. Aus diesem Grund möchte ich euch heute meinen ersten Eindruck der Produkte schreiben. So könnt ihr entscheiden, ob für euch etwas dabei ist. Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern.

High Heel Mania


Sie stehen immer und überall im Mittelpunkt – die liebsten aller Schuhe: High Heels! Ob Pumps, Peeptoes oder Stilettos – kein Girl möchte auf ein paar Extrazentimeter verzichten. Für alle High Heel-Addicts präsentiert essence von Mai bis Juni 2013 die neue show your feet trend edition „high heel mania“, die Füße in hohen Absätzen in Topform bringt. Die trend edition vereint in ihren Produkten Fußstyling und die Leidenschaft für Schuhe: Leuchtend-sommerliche Nagellacke speziell für die Fußnägel, süße Comfort Pads in Herzform, trendy Sohlen-Sticker, praktische Absatzschoner und coole Nagelsticker sowie Body-Tattoos. Diese spannenden Produkte machen die Füße schon im Frühjahr startklar für den ganz großen Auftritt – also: show your feet… in High Heels!
Cosnova Newsletter

Designer Sole Sticker
02 Pink is Beautiful


Erhalten habe ich zum einen diese Sticker in der Farbe Pink. Man erwirbt hier drei rechteckige Sohlen Sticker, welche man sich eben auf die sichtbare Sohle des Heels kleben kann. Ihr kennt ja sicher die bekannten LouBoutins mit der berühmten roten Sohle und allgemein sieht man derzeit öfter farbige Sohlen. Ich persönlich halte aber nicht ganz so viel von dieser Spielerei. Deswegen habe ich die Sticker auch nicht auf einen meiner Schuhe geklebt und kann leider nicht viel zum Halt sagen. Ich glaube ich würde sie nur nutzen, wenn meine sichtbare Sohle zerkratzt wäre und das wirklich auffallen würde. Sonst sind diese Sticker leider nichts für mich.
Preis: 2,99 Euro
Inhalt: 3 Sohlen
Fazit: Bei kaputter oder zerkratzter Sohle sicher ein nettes Gadget, für mich aber derzeit leider nicht zu gebrauchen. Ihrer Funktion tut meine Meinung aber keinen Abbruch.

Gel Comfort Pads


Die Gel Comfort Pads kennt ihr sicher schon von vielen weiteren Anbietern. Hierzu werde ich auch noch einen Vergleichspost von 3 verschiedenen Marken auf dem Blog veröffentlichen. Gel Pads klebt man sich vorn in den Schuh um Druckstellen und Schmerz beim längeren Tragen zu vermeiden. Das Gel soll den Druck nehmen und so den Gang angenehmer machen. Neu an diesen Pads ist die Form, die ist nämlich Herzförmig. Sonst haben wir meist die Form eines verschobenen Tropfens, dazu dann auch im Vergleichspost mehr und genauer Bilder. Ich persönlich empfand das Einsetzen bei dieser Herzform viel angenehmer und einfacher, da der Sticker einfach etwas kleiner und handlicher ist. Beim Laufen habe ich das Pad zu Beginn am Fuß gemerkt, später fällt es allerdings nicht mehr sonderlich auf. Ich muss zugeben, dass ich mir High Heels meist zu klein kaufe, damit ich nicht rausschlupfe und da wird es inkl. Pad schon ziemlich eng im Schuh. Für Stiefel oder komplett offene Schuhe finde ich sie hingegen wirklich angenehm. Solltet ihr zu große Heels haben, könnten die Pads ebenfalls Abhilfe schaffen, denn sie verengen den Innenraum schon ein bisschen.
Preis: 2,99 Euro
Inhalt: 2 Gel Pads
Fazit: Für Stiefel, offene oder zu große Heels sicher das perfekte Tool um einen angenehmeren Lauf zu erhalten. Wenn die Schuhe aber eh schon eng sind, dann sind solche Pads weniger geeignet.

Heel Protectors


Die Heel Protectors habe ich so im Handel noch nicht gesehen: ihr bekommt hier kleine durchsichtige Gummi Pads, welche ihr um euren Absatz kleben könnt um ihn vor Schäden und Stößen beim Laufen zu schützen. Wer kennt das nicht? Die ersten macken am Absatz und schon sieht der komplette Schuh etwas abgeranzt aus. Mit diesen Absatzschonern soll das vergessen sein. Das Anbringen geht einfach und schnell und die Pads halten vor allem auf Leder/Fakeleder oder Kunststoff gut. Bei Wildleder/FakeWilderleder ist der Halt auch okay, aber durch die weiche Struktur natürlich geringer. Ich bin hingegen etwas gespalten. Die Idee den Absatz so zu schonen finde ich absolut toll und ich habe mich total auf das Produkt gefreut. Jetzt kommt das allerdings das große ABER: ich finde man SIEHT das man etwas aufgeklebt hat, da die Pads ja schon etwas dicker sind und das gefällt mir absolut nicht. Vielleicht könnte man sie noch dünner gestalten, dann wären sie perfekt.
Preis: 2,99 Euro
Inhalt: 4 Absatzschoner
Fazit: Wenn die Pads dünner wären, wäre es das Highlight der LE. Durch ihre sichtbare Dicke werde ich sie allerdings erstmal nicht benutzen.

Show your Feet Toe Nail Polish
02 The Plum & 05 The Gladiator


Zu guter Letzt noch die obligatorischen Fußlacke um die Füße im Frühjahr und Sommer auch auf Hochglanz zu bringen. Ich finde Nagellack ist bei offenen Schuhen ein MUSS. Unlackierte Füße in offenen Schuhen sind für mich einfach furchtbar, allerdings mache ich bei der Farbe auch ganz klar Unterschiede, wenn es um den Fuß geht. Die Farbe 02 The Plum ist ein wirklich hübsches zartes Rosa, welches ich mir auf den Füßen einfach super vorstellen kann. Eine richtige Frühlingsfarbe. Die Farbe 05 The Gladiator hingegen ist für mich das ganze Gegenteil: ein schimmliges Grün, das ich NIEMALS auf dem Fuß tragen würde. An den Händen: kein Problem, da trage ich wirklich jede Farbe. Aber auf den Füßen? Diese Farbe lässt die Füße doch total seltsam wirken. Also absolut nicht mein Fall. Beide Lacke decken in zwei dünnen Schichten und haben ein Cremefinish.
Preis: 1,99 Euro
Inhalt: 8ml
Fazit: Fußlacke sind ein MUSS! Das Rosa wird auf jeden Fall den Weg auf meine Füße finden, das Grün hingegen fällt wegen der Farbe komplett durch.

Welches Produkt ist euer Favorit?
Vielen Dank an das Cosnova Team für das großzügige kosten- und bedingungslose Bereitstellen der Produkte!

Kommentare:

  1. Tolle Review! Ich find das Herzchen Gelpad durchaus sinnvoll. Der Fuß ist ja selbst nicht ganz flach.

    Ich weíß leider immer noch nicht, wie ich Ballerinas und Pumps tragen kann. Kaufe ich 38 falle ich raus. Kaufe ich 37 ist es zu klein. wenn ich mal reinpasse, hab ich immer Probleme am 4. und 5. Zeh. Da hab ich immer noch keine Lösung gefunden es abzukleben oder ähnliches. Pflaster rutscht immer und der Trick mit dem Zeitungspapier funktioniert auch nicht bei Größe 38. Da falle ich nämlich auch hinten raus.

    AntwortenLöschen