Montag, 8. August 2011

Review | p2 100% Red! Flashiness Nail Polish 020 Magnificent.

Huhu meine Süßen.
Am Samstag war ich im DM und konnte die 100% Red! LE von p2 noch immer gänzlich vollbestückt antreffen, obwohl sie dort schon mindestens einen Monat rumsteht. Deswegen dachte ich mir, dass ich euch auch noch einen dritten Lack der LE vorstellen möchte, falls euch die Farbe noch interessiert. Gestern habe ich euch bereits das NOTD gezeigt und heute teile ich euch mein komplettes Fazit mit.
Lackiert könnt ihr euch den Lack in DIESEM POST ansehen.


Preis/Menge: 1,95 Euro - 9ml
Farbnuancen: 8 (Vivid - Magnificent - Flamboyant - Exciting - Powerful - Amazing - Spectacular - Intense)
Erhältlich bei DM, Budni.
Kaufempfehlung: Ja.

Aussehen/Geruch

Der Lack kommt in einem robsuten Glasflacon, welcher auf der rechten Seite leicht gewölbt nach oben geht, wohingegen die linke Seite gerade verläuft. Der Verschluss ist schwarz und aus Plastik. Auf em Glasflacon kann man in schwarzer Schrift den Herstellernamen, Produktnamen, LE Namen und die Produktart lesen. Der Farbname befindet sich auf dem Schraubverschluss. Dreht man diesen herunter, so gelangt man zum schwarzen, normallangen/normaldicken Pinselchen, welcher an der Kappe befestigt ist. Magnificent ist ein Orangerot mit vielen vielen winzigen Schimmerpartikelchen, die in der Sonne glänzen. Die Konsistenz ist normal, nicht zu dünn- und nicht zu dickflüssig. Weiterhin duftet er ganz normal nach Nagellack.


Auftrag/Anwendung

Der Auftrag geht super von der Hand. Der Lack wird in keinster Weiße fleckig, auch nach der ersten Schicht nicht. Durch die geniale Konsistenz verläuft er außerdem nicht in die Ränder. Man hat genug Zeit alles aufzutragen, ohne Fäden zu ziehen und trotzdem haftet er gleich beim ersten Mal super. Die Trockenzeit ist mit ca. 15 Minuten bis zur Durchtrocknung auch toll. Auch mit dem Ablackieren hatte ich keine Probleme.

Qualität

Von der Haltbarkeit her habe ich allerdins schon bessere Lacke gesehen. Bei mir splitterte er nach 3 Tagen an allen Seiten ab. Wenn ihr viel mit den Händen zutun habt, dann kann das durchaus eher passieren. Das ist etwas schade, wenn ihr, wie ich, nicht jeden Tag neu lackieren wollt. Bei der Deckkraft kann ich aber wieder nur Positives sagen. Mit der ersten DÜNNEN Schicht ist er flecken- und streifenfrei deckend. Jedoch scheint die Nagelspitze noch durch, deswegen ist eine zweite Schicht ratsam. Wer die nicht mag, hat aber auch mit einer Schicht ein sauberes natürliches Ergebnis.


Kurz und Knapp

+ Preis/Leistung
+ Auftrag
+ Trockenzeit ca. 15 Minuten
+ Deckkraft

- Haltbarkeit

Fazit: Magnificent ist ein sehr schöner Lack was Auftrag und Deckkraft angeht. Auch das schimmernde Finish sieht super schick aus. Die Farbe passt ganz herrlich in den Sommer und leuchtet ganz wundervoll. Das einzige was ich bemängeln kann ist die Haltbarkeit. Ich persönlich mag es lieber wenn der Lack minimal 5 Tage hält und hübsch aussieht. Wer sich jedoch sowieso öfters die Nägel umlackiert macht mit Magnificent keinen Fehlkauf. Aber auch so spreche ich eine Kaufempfehlung aus, weil die 4 positiven Punkte einfach mehr Gewicht haben.

Besitzt ihr einen Flashiness Nail Polish?

Kommentare:

  1. also in den beiden dms in meiner stadt gibt es GAR NICHTS mehr aus dieser LE :D alles leer... sonst hätte ich mir vielleicht mal einen der lippenstifte angesehen. vielleicht wäre ich ja noch auf den geschmack für rote lippen gekommen ^^

    AntwortenLöschen
  2. habe zurzeit ne' Fragerunde am laufen..kannst ja mal vorbei schauen (:
    http://sara.x3.over-blog.de/article-fragerunde-81130393.html

    Sara.x3.over-blog.de ♥

    AntwortenLöschen
  3. Oh, sieht hübsch aus, ich besitze den Lack aber (noch) nicht :)
    Ganz liebe Grüße, Katie

    uandmelovemakeup.blogspot.com

    AntwortenLöschen