Samstag, 1. Februar 2014

Bloggerevent | p2 lud nach Dresden.

Huhu meine Hübschen,
wie geht es euch? Wir haben uns ja schon einige Zeit hier nicht gelesen. Das liegt am Prüfungsstress, der mich jeden Januar/Februar und jeden Juni/Juli überfällt. Für euch habe ich aber in diesem Post trotzdem spannende Dinge zu berichten, für die ich mir gern eine Auszeit nehme. Es sind exklusive Infos, die bisher nur auf sehr wenigen Blogs vorgestellt werden. Der offizielle Newsletter kommt erst in 2 Wochen raus, sodass ihr hier wirklich als Erste etwas zu den Neuigkeiten lest.

Gestern, am 31.01. lud p2 Cosmetics ein paar wenige Blogger in gemütlicher Runde zum Bloggerevent nach Dresden ein. Ich habe mich riesig über die Einladung gefreut, da Dresden nur eine Stunde von meinem Wohnort entfernt ist. Anlass für die Einladung war das neue Sortiment für den Frühling/Sommer 2014, welches Ende Februar Einzug in die p2 Theken erhält. In diesem Post möchte ich euch einen Überblick über die Produkte geben. p2 war allerdings auch wieder sehr großzügig bei der Auswahl der Samples, die wir Blogger zum Testen mit nach Hause nehmen durften, somit kann ich euch einige Produkte auch genauer vorstellen. Welche Produkte ich in meinem Päckchen hatte, das erfahrt ihr in einem späteren Post hier auf meinem Blog.


p2 Sortiment Frühjahr/Sommer

Ich möchte das Sortiment gern in Kategorien unterteilen und euch kurz die Produkte nennen. In jeder Serie habe ich mein persönliches Highlight gefunden. Das alles könnt ihr im folgenden Text lesen. In diesem Post gebe ich die Produktbeschreibungen der p2 Managerinnen wieder. Die Produkte habe ich natürlich noch nicht getestet. Ich beschreibe euch lediglich das Ergebnis, was zu wünschen wäre. Die Produkterfahrungen meinerseits erhaltet ihr in meinen folgenden Reviews. Ich wünsche euch ganz viel Spaß. Bei Fragen stehe ich euch natürlich gern zur Verfügung.

Teint


Die Teint Serie unterteilt sich in den Professional Bereich und dem herkömmlichen Teint Bereich. Besonders hervorheben kann ich euch hier 3 Produkte. Dies ist zum ersten die Perfect Face Refine + Prime Base. Diese verleiht eurem Gesicht ein strahlendes Aussehen, auch wenn ihr kein Make Up tragen wollt. Natürlich ist sie auch als Make Up Unterlage geeignet. Neben der Base gibt es außerdem einen p2 Blush Stick 3in1. Dieser vereinigt Blush, Highlighter und Conturing in einem Zug. Tragt den Creme Blush einfach auf eure Wangen auf uns verreibt ihn mit den Händen. Das dritte Highlight ist ein Produkt, was mich besonders angefixt hat: eine Augen Make Up Base die Base und Concealer vereinigt. Diese Base gleicht also Unebenheiten aus und schenkt euch die haltbaren Eigenschaften, die eine Base verleihen soll.
Weitere Produkte sind unter anderem zwei Highlighter (für kühle und warme Hauttypen), ein neues Puder und diverse Produkte für den Schutz und die Pflege eurer Lippen.


Augen


Bei den Eye Products möchte ich euch gern 2 Highlights kurz genauer vorstellen. Dies sind zum einen neue Creme Lidschatten in wundervollen Nudetönen. Ihr mögt keine knalligen Farben auf den Augen? Dann solltet ihr euch diese unbedingt mal ansehen. Ich war besonders von den hellen Nuancen wirklich sehr angetan. Eine weitere, auch für mich, gelungene Neuheit sind die Satin Supreme Eyeshadow Sticks. Diese Lidschattenstifte kommen in wundervoll pastelligen Farben wie Mint, Nude und Rosé genauso wie in knalligen Farben wie einem kräftigen Türkis. Für den Frühling werden sie bestimmt ein Renner. Das Finish ist sanft schimmernd, aber nicht glitzernd.
Weitere Neuheiten sind unter anderem 4 Mascara für unterschiedliche Bedürfnisse (unter anderem eine mit Gummi- und normalen Bürstchen in einem), neue Farben verschiedener Eyeshadows, 3 neue Farben der Perfect Look! Kajalstifte und neuen Farben der Eyeshadow Sticks, die bereits im Sortiment sind.


Lippen


Besonderes Highlight bei den Lippen sind hier auf jeden Fall drei neue Produktgruppen, wo ich eine bereits tief ins Herz geschlossen habe und zwar die Volume Glam Glosse. Diese ähneln den MAC Dazzle Glass Glossen wirklich stark denn sie schimmern wie kein anderer Gloss in meinem Schminktischchen. Die dunklen Farben sind wirklich deckend. Im Sonnenlicht sind sie einfach der absolute Knaller. Ein weiteres Highlight meinerseits sind die Satin Supreme Lipsticks, die ihr in dem kleinen Sektglas seht. Diese haben ein leicht schimmerndes Finish und sind hochdeckend. Außerdem sind sie leicht matt, sollen sich aber nicht pappig auf den Lippen entwickeln. Hier gibt es wirklich ganz tolle Farben. Die dritte Neuheit sind Lipsticks, die einen eher glossigen Effekt hinterlassen. Einen dieser Lipsticks stelle ich euch später noch genauer vor, da ich sie hier leider gar nicht fotografiert habe. Auf meiner Instagram Seite findet ihr allerdings ein Bild, falls es euch schon jetzt interessiert.
Weitere Neuheiten sind unter anderem neue Farben der Lipliner und der beiden Lippenstiftgruppen im Standartsortiment.


Nägel


Aus der Nagelserie gibt es für mich 3 klare Highlights. Zum ersten ist es eine absolute Produktinnovation in Form von UV Lacken, welche auch ohne UV Lampe trocknen und trotzdem eine sehr viel längere Haltbarkeit als normale Lacke haben sollen. Hier tragt ihr erst einen Unterlack auf, dann den passenden Farblack und danach einen Überlack. Alle Lacke könnt ihr auch mit UV Lampe trocknen lassen, was dann nur 1 Minute dauert. Ohne UV Lampe soll es aber nur unwesentlich langsamer gehen. Ich bin wirklich gespannt ob es funktioniert und werde euch diese Innovation auf jeden Fall vorstellen. Ein weiteres Highlight sind die Satin Supreme Lacke in wundervollen Pastelltönen und mit Satinfinish (sanft matt schimmernd). Diese Lacke sind meiner Meinung nach wirklich der absolute Knaller, weil ich die Farben so wunderschön finde. Ich habe alle Lacke geswatcht, was ich euch in einem späteren Post zeigen werde. Das dritte Highlight ist ein Lack, der euren Naturnagel ausgleichen soll. Er gleicht Rötungen aus und bringt das Weiß der Nagelspitzen stärker hervor. Auch diesen Lack kann ich euch in einem späteren Post vorstellen.
Weitere Nagelneuheiten (aber längst nicht alle) sind natürlich neue Farben der Volume Gloss Lacke, der Color Victim Lacke (da gibt es ein wundervolles Apricot mit Goldschimmer), der Last Forever Lacke, der Lost in Glitter Lacke und der Sand Style Lacke. Außerdem gibt es eine weitere Produktneuheit in Form von Nude Lacken und verschiedenen Top Coats, die unterschiedliche Effekte liefern. Hierzu mehr in meinem Product Bag Post.


Nagelpflege


Zu guter Letzt widmen wir uns noch der Nagelpflege. Auf dem Event konnten wir diese Pflege sogar ausprobieren und haben auf unseren Hauttyp abgestimmt eine kleine Handmassage mit den neuen Produkten bekommen. Das war ein Fest sag ich euch. Die neue Handpflegeserie von p2 nennt sich "So Gold". Mein eindeutiges Highlight ist der So Gold Top Coat. Dieser ist eine echte Innovation. Ihr könnt ihn zum einen ganz normal als klaren Top Coat auftragen. Euch ist das zu langweilig? Dann schüttelt ihn doch sanft. Schon erhaltet ihr einen leichten Goldschimmer. Das ist immer noch zu wenig? Dann einfach nochmal stark schütteln und ihr bekommt einen echten Glitzereffekt. Mich hat der Top Coat total umgehauen. Die Serie wird komplettiert durch verschiedene Handcremes mit Bernstein und Kaviaranteil und einem hochwertigen Handkonzentrat für besonders strapazierte Hände. Ich finde die Serie äußerlich wirklich sehr edel und werde mir das ein oder andere Produkt auf jeden Fall kaufen.

Falls ihr Fragen zu einem der Produkte habt, dann stellt sie mir bitte in die Kommentare. Ihr könnt außerdem gern äußern, welches Produkt euch in Sachen Review besonders interessiert. Wenn ich es da habe, dann werde ich es auf jeden Fall vorstellen. Bis dahin wünsche ich euch eine wundervolle Zeit und verabschiede mich für heute. Heute Abend bin ich im Dschungel Fieber.

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Kommentare:

  1. OMG!!! Die Bilder sagen alles :) Ich muss alles testen, wenn ich vor dem neuem Standardortiment stehe ^^ Diese schimmernde rosane Verpackung und diese Lacke :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mit den Verpackungen haben sie sich diesmal wirklich große Mühe gegeben. Das haben wir auf dem Event auch kund getan. :)

      Löschen
  2. oh oh oh.. ich werde wohl sehr viele neue lacke demnächst kaufen müssen O.o hammer!
    sieht nach einem tollen event aus
    lg nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war ein super Event. Wir waren nur 9 Bloggerinnen. Ich habe mich wirklich super wohl gefühlt. :)

      Löschen
  3. Wow, so viele vielversprechende Neuheiten! Ich finde es übrigens toll, dass P2 auch dieses Mal die Infos exklusiv für wenige Blogger vorbehält bevor der Newsletter rausgeht. Beim letzten Event durfte ich zu Gast sein und ich muss sagen, die Marke hat sich echt gemacht! Mich sprechen gerade am meisten dieser 3in1 Blush/ Highlighter an, dann diese UV Nagellacke und die Lidschatten im Töpfchen. Ich freue mich schon sehr auf deine weiteren posts dazu! lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich. :) Ich versuche euch wirklich einen umfassenden Einblick zu geben.

      Löschen
  4. Danke für deinen tollen Bericht! :-)))

    Einen Satz versteh ich aber nicht ganz "UV Lacken, welche auch ohne UV Lacke trocknen" - meinst du da nicht "ohne UV Lampe trocknet"? Oder hab ich da was falsch verstanden?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den Satz geändert. :) Natürlich meine ich UV Lampe. Durch die Prüfungszeit habe ich beim Schreiben mitunter manchmal echt eine Denkblockade und tippe einfach ohne groß zu überlegen. Jetzt sollte alles fehlerfrei sein. :)

      Löschen
    2. Ah, also eh. Na, kann ja mal passieren, kp. :-)

      Löschen
  5. Liest du nie was du geschrieben hast bevor du es publizierst?
    es sind massen an Fehler die den Text unverständig machen :(
    von "p2 Sortiment Frühjahr/August" (WTF?) über "um ersten ist es eine absolute Produktinnovation in Form von UV Lacken, welche auch ohne UV Lacke trocknen... " bis " Ohne UV Lacke soll es aber nur unwesentlich langsamer gehen."
    meinst du UV LICHT?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, ich lese die Posts nochmal. Die Fehler die eben genannt wurden, habe ich allerdings erst am Handy im Bett gesehen und wollte ich heute ändern. Es war gestern wirklich schon spät für so einen ausführlichen Post und da ich in der Prüfungszeit stecke, kann da wirklich der ein oder andere Denkfehler passieren.
      Ich finde es toll, wenn man mich darauf aufmerksam macht, denn man leidet beim eigenen Blog gern unter Betriebsblindheit. Dankeschön. :)

      Löschen
  6. Ich würde sehr gern mehr über die Satin Supreme Lacke lesen :)
    Die sehen super aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gern. :) Zwei der acht Farben habe ich hier. Werde ich vorstellen.

      Löschen
  7. Wow, wie lange hast du denn an diesem Bericht gearbeitet? *Respekt*
    :) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für alles zusammen, also Bildbearbeitung und Texterstellung ca. 2 Stunden. :) Deswegen hat sich beim Text auch zu Beginn der ein oder andere Denkfehler eingeschlichen. Aber die sind ja jetzt geändert.
      Vielen Dank für dein tolles Kompliment. :)

      Löschen
  8. Ich bin schon sehr gespannt auf das neue Sortiment =)

    AntwortenLöschen
  9. Ein schöner Bericht und wegen den Rechtschreibfehlern würd ich mir keine Gedanken machen, wir sind alle nur Menschen ;)
    War schön auch Dich kennengelernt zu haben. Vielleicht sieht man sich irgendwann einmal wieder :)

    Ganz viele Grüße
    Iwi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. :) Ja, es waren eher Denkfehler. Aber es war wie gesagt auch schon spät und ich hatte schon über eine Stunde am Artikel gesessen. Passiert jedem mal. :)
      Hat mich auch gefreut dich kennengelernt zu haben. Würde mich freuen, wenn man sich mal wieder sieht. :)

      Löschen
  10. Ich bin nun wirklich kein p2 Fan. Letzte SU war ich nicht so begeistert wie viele andere Blogger. Aber jetzt haben sie mich! Die Neuheiten finde ich unglaublich spannend, es sind viele tolle vermeintliche Dupes dabei: MAC (Paint Pots, Dazzle Glasses, Extra Dimension), Benefit mit diesem Stick, Butter London (Nail Foundation)... Aber auch tolle neue Sachen wie dieser Glitter Top Coat. Und auch die Verpackungen sind wirklich viiiel besser, auch wenn die Platzierung der Schrift auf den Produkten noch nicht so klasse aussieht. Es wird besser! Ich freu mich total drauf, alles betatschen zu dürfen *-*
    Danke für die Fotos :)
    Wie alle wegen ein paar Verschreibern gleich ausrasten... -.-

    AntwortenLöschen