Montag, 18. November 2013

Vegan Box | November 2013.

Huhu meine Süßen,
es ist wieder Zeit für die Vegan Box. Diesmal habe ich es allerdings zeitlich nicht geschafft ein Video zum Inhalt zu drehen, deswegen müsst ihr mit der schriftlichen Version vorlieb nehmen, wenn ihr euch für die Thematik interessiert. Bei Fragen könnt ihr mir natürlich jederzeit gern schreiben.
Ich bekomme die Box nun zum 3. Mal und war bisher immer positiv angetan. Ob sich das auch bei dieser Box so gehalten hat, das erfahrt ihr im weiteren Text. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen. Ich erhalte übrigens die große Box.


Die Vegan Box erhaltet ihr HIER in einer kleinen oder großen Ausgabe mit einer unterschiedlichen Menge an Produkten. Genauere Informationen findet ihr in meinem Video oder aus www.vegan-box.de.
  • Bio Planéte Erdnussöl (Originalprodukt) - 10,99 Euro | An und für sich ein tolles Produkt, allerdings läuft das Öl bereits in gut einem Monat ab. Das ist sehr schade. Ich bin deswegen schon fleißig am aufbrauchen, kann allerdings zu anderen Ölen beim Braten keinen anderen Geschmack wahrnehmen. Daher würde ich es nicht kaufen.
  • Sonnentor Adventtee (Originalprodukt) - 3,29 Euro | Tee scheint bei den Boxenmachern sehr beliebt zu sein, denn bisher konnte ich in jeder Box Tee vorfinden. Wo die anderen Teesorten eher nicht meinen Geschmack getroffen haben, ist dieser hingegen für die Weihnachtszeit absolut toll. Er ist würzig, aromatisch und hat einfach die typische Weihnachtsnote.
  • Sommer Demeter Einkorn Keltenkekse (Originalprodukt) - 2,39 Euro | Die waren leider gar nicht mein Fall und wurden schon an meine Nichte weitergegeben. Ich habe die Geschmacksrichtung Fenchel bekommen und das assoziiere ich einfach immer mit Erkältungsprodukten. Absolut nicht mein Fall.
  • ALB Gold Naturreis Penne (Originalprodukt) - 2,45 Euro | Habe ich noch nicht probiert, bin aber sehr gespannt. Allerdings würde ich das Produkt wohl trotzdem nicht nachkaufen, weil ich mit herkömmlichen Hartweizennudeln vollkommen zufrieden bin.
  • Vivani Dunkle Nougat Schokolade (Originalprodukt) - 1,79 Euro | Ich liebe Nougat, aber leider wurde WIEDER Zartbitterschokolade geschickt. Daher war sie mir wieder mal zu herb. Ich finde es so extrem schade und leider auch eintönig immer nur Zartbitterschokolade in der Box zu haben. Es gibt ja nun viele Alternativen zu Vollmilch und Weiße die viel interessanter zum Probieren wären. Bitte ändert das, liebe Boxenmacher!
  • Gepa Bio Cashewmix (Originalprodukt) - 1,99 Euro | Auch kein Produkt für mich, da ich weder Nüsse noch Studentenfutter mag. Schade, schade, schade.
  • Vantastiv Fods Soja Medaillons (Originalprodukt) - 1,49 Euro | Endlich mal ein Produkt, was ich mir in einer Vegan Box wünsche. Ich suche immer nach tollen Alternativen für Fleisch, Käse, Schokolade, Milch etc., da ich ja nicht wegen dem Geschmack vegan esse. Genau solche Produkte möchte ich in der Box haben. Die Soja Medaillons kenne ich zwar, weil ich sie selbst bereits benutze, aber so habe ich erstmal einen kleinen Vorrat. Toll, bitte weiter solche Produkte in die Box packen!
  • Vantastic Foods Gewürzmischung (Originalprodukt) - 2,59 Euro | Passend zu den Soja Medaillons gibt es noch eine Gewürzmischung für die Marinade. Klasse. Auch hier bin ich total begeistert, weil man es super mit den Medaillns kombinieren kann. Toll.
  • CMD Rio de Coco Lippenbalsam (Originalprodukt) - 5,95 Euro | Das Produkt ist okay, aber ich besitze einiges an Lippenpflege, die erstmal aufgebraucht werden müssen. Trotzdem in Ordnung.
Gesamtwert der Box: 32,93 Euro
Fazit: Diesmal war ich leider sehr enttäuscht von der Box. Ich bin begeistert von den Medaillons und der passenden Gewürzmischung. Alles andere haut mich nicht vom Hocker und von Zartbitterschokolade bin ich allmählich richtig genervt. Die Box kostet immerhin 25 Euro, deswegen ist es ärgerlich, wenn man mit einer Box fast gar nichts anfangen kann. Das Öl war eine super Idee, aber durch das kurze Verfallsdatum kann man gar nicht richtig rumprobieren, sondern muss es eher hektisch aufbrauchen.
Ich weiß, dass das eine Überraschungsbox ist und das Konzept mag ich auch so gern. Aber diese Box war leider für mich persönlich zu 70% nicht brauchbar. Trotzdem behalte ich mein Abo und hoffe darauf, dass mich die nächste Box wieder mehr begeistert.

Ist die Vegan Box etwas für euch?

1 Kommentar: