Dienstag, 10. September 2013

Vegan Box | September 2013 + Videopremiere.

Huhu meine Süßen,
im heutigen Blogpost werdet ihr mit zwei Neuigkeiten bombadiert. Erstens geht es um eine neue Box, welche ich mir aus Interesse abonniert habe: die Vegan Box. Diese Box ist eine monatliche Ausgabe und enthält Artikel rund um Essen und Kosmetik, welche rein pflanzlich sind. Da ich mich vegan ernähre kam mir diese Box wirklich wie gerufen und ich musste sie einfach abonnieren.
Genaue Infos zur Box gibt es in meiner zweiten Neuigkeit: ich bin jetzt auch auf Youtube zu finden. Denn das Auspacken der Vegan Box stellt meinen Einstieg ins Videodrehen dar. Wie genau das weitergeht mit dem Drehen und wie intensiv ich den Account nutze kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. Fakt ist, dass der Blog bestehen bleibt und ich hier jedes Video verlinken werde, was ich auf Youtube hochlade. Desweiterin gibt es hier nach wie vor Beiträge ohne Videoeinbindung. Ich brauche allerdings einfach etwas neuen Schwung und probiere so gern Unbekanntes aus.
Youtube wird ein neues Abenteuer mit offenem Ausgang. Genauso wie es mein Blog vor 3 Jahren war. Ja, und ich bin nervös und gespannt wie ein Flitzebogen wie ihr das Video findet.





Die Vegan Box erhaltet ihr HIER in einer kleinen oder großen Ausgabe mit einer unterschiedlichen Menge an Produkten. Genauere Informationen findet ihr in meinem Video oder aus www.vegan-box.de.
  • All I Need Grünteegetränk (Originalprodukt) - 2,19 Euro | Ich mag Tee, probiert habe ich es allerdings noch nicht. Wird auf jeden Fall nachgeholt.
  • Wheaty Gran Chorizo "Salami" (Originalprodukt) - 5,84 Euro | Auch wenn ich mich vegan ernähre heißt das nicht, dass mir Fleisch damals nicht geschmeckt hat. Deswegen freue ich mich über diese tierleidfreie Alternative zur Salami und werde sie auf Brot, Pizza und in einer Soße auf jeden Fall probieren.
  • Sommer Dinkel Mandel-Aprikose Plätzchen (Originalprodukt) - 2,39 Euro | Die habe ich während des Videoschneidens probiert und sie erinnern mich sehr an weihnachtliches Gebäck. Die Mischung von Mandel und Aprikose passt einfach perfekt in diese Zeit und so lange ist es ja nicht mehr hin. Schmeckt wirklich klasse!
  • Frips MEIN BISSCHEN Fruchtchips (Originalprodukt) - 2,99 Euro | Getrocknete Früchte habe ich schon gegessen, von der Marke allerdings noch nicht. Ich mag es aber ab und an ganz gern und teste sie daher auf jeden Fall mal aus.
  • Hari Crunch Knuspermüsli (Originalprodukt) - 4,20 Euro | Müsli esse ich weniger, aber das sieht wirklich fantastisch aus. Daher wird es ebenfalls mit etwas Reismilch ausgetestet.
  • Fairetta Ingwer-Zartbitter Schokoriegel (Originalprodukt) - 0,99 Euro | Ich mag keine Zartbitterschokolade und Ingwer habe ich noch nicht gegessen. Wird wohl eher nichts für mich sein. Probieren geht über Studieren, aber ich habe so 'ne leise Vorahnung..
  • Rapunzel Samba Dark Nuss-Nougat-Creme (Testgröße) - 1,49 Euro | Wieder Zartbitter.. aber ich liebe Nuss Nougat Creme, daher wird auch dieses Produkt probiert.
  • Vantastic Foods Vayonaisse (Testgröße) - 0,59 Euro | Zum Kartoffelsalat sicher eine gute Lösung, wenn es mal nicht die leichte Variante mit Essig und Öl sein soll.
  • Luvos Soft Peeling Maske (Originalprodukt) - 1,39 Euro | Ich leider ein Glück nicht an unreiner Haut und werde wohl eher zum Verschenken tendieren, als zum Testen.
  • CMD Pflegebutter Schoko (Originalgröße) - 4,50 Euro | Darauf freue ich mich schon sehr. Unter der Dusche nach Schokolade duften.. was gibt es schöneres?
  • ALVA Sanddorn Hautöl (Testgröße) - 2,99 Euro | Testen oder Verschenken. Ich bin noch am überlegen.
  • NATIVIA Stevia (Testgröße) - 0,00 Euro | Wird zum Tee gereicht.
  • Hari Tea (Testgröße) - 0,00 Euro | Siehe oben.
  • Weitere Artikel: Veggie Times + Vegan Box Jutebeutel.
Gesamtwert der Box: 29,56 Euro
Fazit: Ich mag meine Vegan Box und werde das Abo erstmal behalten. Besonders spannend finde ich ja dann die Box im Dezember, die sicher toll weihnachtlich angehaucht sein wird. Deswegen bleibt mein Abo auf jeden Fall bis Dezember bestehen und dürft euch auf weitere Berichte zur Box freuen.
Natürlich freue ich mich auch über Feedback zu meinem Video. Seht mir den ein oder anderen Versprecher nach, denn ich bin ja kein alter Youtubehase. Es hat mich echt etwas Überwindung gekostet das Ganze hochzuladen. Habt ihr auch einen Youtubekanal? Postet ihn mir doch in die Kommentare, ich würde mir gern Inspiration holen.

Ist die Vegan Box etwas für euch?

Kommentare:

  1. süß, deinen sächsischen Akzent hört man gleich raus ^^ Schön dich auch mal in bewegten Bilder zu sehen/hören =)

    Die Box wäre jetzt nix für mich, wohl auch nicht wenn ich Veganer wäre. Finde das Verhältnis von Preis und Gesamtwert etwas zu nah beieinander, schließlich geht man ja immer das Risiko ein, mit den Produkten nichts anfangen zu können.
    Ich hätte am liebsten die Alnatura Box wieder, die war klasse :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja den kann man nicht unterdrücken. :D
      Den Stock im Arsch ziehe ich mir auch noch raus, aber vorerst ist man halt noch etwas nervös. :)

      Das der Preis der Box mit dem Warenwert so nah beieinander ist, ist auch mein einziger Kritikpunkt. Ich hoffe ja, dass sich das in zukünftigen Boxen noch ändert. 25 Euro ist ja immerhin sehr viel Geld für die Gefahr die halbe Box nicht zu mögen. Mal schauen, wir lassen uns überraschen. :)

      Löschen
    2. Naja, eigentlich liegt der Gesamtwert ja bei 33,08 Euro. Du hast den Stoffbeutel in die Gesamtsumme nicht mit einbezogen. Der kostet laut Liste 3,50 Euro.

      Löschen
    3. Stimmt, da hat Daniela Recht.
      Den Beutel habe ich in der Berechnung nicht hinzugezählt. Danke. :)

      Löschen
  2. Haha die Katze immer wieder im Hintergrund :D "Maaaaau"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, meine Katze bekommt die Klappe nicht zu, das ist normal. :) Sie ist sehr gesprächig, kommentiert alles was ich sage. Ich muss sie nur ansehen und schon geht der Mund auf und sie fängt an mit mir zu reden.
      Das hat sie von der Mama. :D

      Löschen