Mittwoch, 3. Juli 2013

Glossybox | Mai + Juni 2013.

Huhu meine Süßen,
mir ist heute beim abfotografieren der diesmonatigen Glossybox aufgefallen, dass ich die vom Monat Mai noch gar nicht vorgestellt habe. Deswegen möchte ich diese Box zusammen mit der vom Juni heute in diesem Post hier vorstellen und noch ganz kurz meine Meinung zu den Produkten abgeben. Ich hoffe, dass das so okay für euch ist und wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen.


Achtung: Ich rechne alle Preise auf die jeweilige Größe des Produkts um!
  • Eucerin Even Brighter Day Cream (Probiergröße) - 9,80 Euro | Wenn ihr mich schon eine Weile lest, dann wisst ihr wie ich zu Cremes in Boxen stehe. FLOP.
  • Neutrogena Bodybalsam mit Nordic Berry (Originalprodukt) - 3,49 Euro | Schon wieder Pflege.. aber hierfür hat mein Freund schon Bedarf angemeldet, also wird es nicht sinnlos im Schrank vergammeln. Ich bin wirklich nicht die Große Cremetante, weil ich dafür einfach zu faul bin. Dann lieber Bodysprays, das geht schneller. Daher leider für mich persönlich FLOP.
  • Big Sexy Hair Color Safe Volumizing Shampoo (Originalprodukt) - 5,95 Euro | Shampoo hingegen bin ich immer aufgeschlossen, gerade da ich mit meinem langen Haar eine gute Pflege benötige. Eigentlich greife ich auf die Shampoos und Spülungen von Aussie zurück, probiere dieses aber auf jeden Fall aus. TOP.
  • Viva La Juicy "La Fleur" Eau de Toilette (Probiergröße) - 6,24  Euro | Ich als absoluter Parfumliebhaber freue mich immer über Düfte und Proben in Boxen, so auch über diese wirklich süße Miniatur. Allerdings ist der Duft nichts besonderes und nicht wirklich mein Geschmack. Trotzdem, das Produkt an sich ist TOP.
  • Jelly Pong Pong LipBlush (Originalgröße) - 15,00 Euro | Diese Farbe ist der absolute Hammer. Ich habe ihn bereits getragen und fühle mich damit rundum wohl. Ich bin auch total froh die pinke Variante bekommen zu haben. Das ist jetzt mein zweites Produkt von Jelly Pong Pong und ich mag die Marke immer mehr. Gern auch mehr davon in Boxen! TOP.
  • Goodies: Glossybox Notizbuch
Gesamtwert der Box: 40,48 Euro
Fazit: Die Box würde ich als guten Durchschnitt bezeichnen. Drei Produkte finde ich super, vor allem der Lipblush von Jelly Pong Pong hat mein Herz erobert. Die Pflegeprodukte hingegen fallen bei mir wieder mal durch. Da wird leider partout nicht auf mein Glossyprofil geachtet. Aber ich glaube, da ist man sich als Abonnentin drüber im Klaren. ich werde die Box trotzdem weiter beziehen, weil ich mich auch einfach immer auf die Überraschung freue.


Achtung: Ich rechne alle Preise auf die jeweilige Größe des Produkts um!
  • Alessandro Nail Polish (Originalprodukt) - 9,95 Euro | Schon des öfteren konnte ich einen Lack von Alessandro in meiner Box vorfinden, aber nie war es eine Originalgröße. Diesmal ist sie drin und das finde ich natürlich spitze. Die Farbe ist toll sommerlich, deswegen gibt es ein TOP.
  • Kryolan Lip n' Cheek - Petunia (Originalprodukt) - 18,00 Euro | Die Mitarbeiterinnen der Glossybox scheinen auf Lip 'n Cheek Produkte zu stehen, denn in der Box vom Mai war sowas ja auch schon drin. Diesen hier habe ich auch bereits getragen, eignet sich durch seine hohe Pigmentierung aber eher für die Lippen. Ich habe bei Benutzung auf den Wangen mega overblushed ausgesehen. Da das Produkt auf den Lippen sehr trocken wird, empfehle ich einen Lippenpflegestift drunter, oder einen Gloss drüber zu tragen. TOP.
  • Montblanc Legend Pur Femme Eau de Parfum (Probiergröße) - 4,74 Euro | Hier kann ich eigentlich übernehmen, was ich beim Viva La Juicy Duft geschrieben habe. Toll, aber nicht mein Duft. Es duftet etwas "altbacken". Trotzdem, ich mag Parfum in Boxen, daher TOP.
  • Rituals Cosmetics Yogi Flow Duschschaum (Probiergröße) - 2,00  Euro | Das hätte ich mir in Originalgröße gewünscht, weil der Duft hiervon wirklich grandios ist. Total fruchtig, sommerlich. Ich liebe ihn und mag Duschschaum als Spielerei mal ganz gern neben normalen Duschgel. TOP.
  • Shiseido Benefiance WrinkleResist24 Intensive Eye Contour Cream (Probiergröße) - 10,16 Euro | Normalerweise würde ich hier wieder von einem Pflegeflop sprechen, da ich aber immernoch Probleme mit meiner Augenpartie habe bin ich sehr interessiert, ob eine teure Augencreme da was richten kann. Außerdem habe ich kleine Fältchen unterm Auge, die ich als 22 Jährige auch nicht so toll finde, die ich mir erhoffe mit der Creme zu mildern. Daher ausnahmsweise wirklich TOP.
  • Goodies: Zeitschrift Grazia
Gesamtwert der Box: 44,85 Euro
Fazit: Manchmal registriere ich beim Öffnen der Box gar nicht, dass sie mir doch so gut gefällt. Erst wenn ich den Blogpost dazu schreibe und die Teile in Top und Flop einteile merke ich, wie sie wirklich bei mir abschneidet. Hier habe ich für alle Produkte ein TOP verteilt, daher für mich eine rundum gelungene Box mit allerhand schönen und nutzbaren Produkten. Lediglich das Parfum wird weitergegeben, weil es nicht meine Duftrichtung ist.

Die Originalgrößen in meiner Box, werde ich eventuell testen und später vielleicht auf meinem Blog vorstellen. Probiergrößen werde ich nicht vorstellen, das schon mal vorab.

Was hattet ihr in eurer JuniBox?

Kommentare:

  1. Ich finde bei beiden ist ein schöner Inhalt dabei. Es gibt kaum was, wo ich sage, okay das brauch geht gar nicht.
    Ich habe seit längerem keine Glossybox mehr abonniert, daher kann ich dazu nichts sagen.

    AntwortenLöschen
  2. Hello , Admin

    I have just looked your blog on '' Health care products '' that is popular blog . I reading your blog completely & understood about it . Actually , I respected your blog . Do you want to get information about on Immobilien? Let’s check out website.

    Thank you for your Right able Blog .

    AntwortenLöschen