Samstag, 17. November 2012

Favoriten | Alltagsfavoriten.

Huhu meine Hübschen.
In den letzten Tagen bzw. Wochen ist mir aufgefallen, dass ich beinahe immer zu den selben Produkten gegriffen habe, wenn es um mein morgendliches Schminkritual geht. Die Uni ist ja seit ca. einem anderthalben Monat wieder voll im Gange und so muss es schnell gehen. Auch fehlte mir die Lust in den letzten Tagen eine aufwendige Schminkzeremonie zu vollführen, was wahrscheinlich auch an dem immensen Arbeitsdruck derzeit liegt. Die Uni verlangt im dritten Semester wirklich viel, vor allem an Prüfungsstoff.
Deswegen dachte ich mir, dass ich euch heute mal zeige, was die letzten Wochen in mein Gesicht durfte und so heimliche Favoriten wurden. Das ein oder andere Produkt kennen aufmerksame Leser bereits, denn vor allem bei meinem Puder bin ich wenig experimentierfreudig. Aber seht selbst:

Teint


Ein ausgeglichener Teint ist mir sehr wichtig und wie ihr seht benötige ich dafür im Normalfall nur zwei Produkte. Zum einen ist das ein Concealer, derzeit benutze ich den p2 Feel Natural Concealer in der Farbe 020 Natural Caramel, welcher zum Kaschieren der Augenschatten eingesetzt wird. Der p2 Feel Natural Concealer deckt großzügig, aber nicht maskenhaft ab. Alleinig wäre mir die Deckkraft allerdings zu wenig. Genau aus diesem Grund bevorzuge ich ein gut deckendes Puder. Seit ich 13 Jahre alt bin, benutze ich nunmehr das Manhattan Clearface 2in1 Powder&Make-Up in der Farbe 76 Sand, was einfach alle Eigenschaften mitbringt, die ich für wichtig halte. Gute Deckkraft, helle Farbe, langanhaltend mattierend. Schon sehr sehr oft wurde ich auf meine tolle Haut angesprochen und immer wieder gebe ich darauf den Tipp, dieses Puder auszuprobieren, denn es hat zudem eine antibakterielle Wirkung. Probleme mit Pickeln und unreiner Haut? Das hatte ich nie, nicht mal in der Pubertät. Mein heiliger Gral No.1!


Für die Wangen mag ich an kalten Tagen liebend gern das Alverde Zauberwald Rouge in der Farbe 504 Magic Rose. Dies ist ein zarter erdbeerroter Ton, der die Wangen zum strahlen bringt. Da er matt ist, wirkt er zudem keinesfalls künstlich sondern schenkt den Wangen eine gesunde Frische. Das Rouge könnt ihr aber leider nicht mehr käuflich erwerben.

Augen


Ein aufwendiges Make Up kann ich mir derzeit zeitlich leider nicht leisten, deswegen kommt an Wochentagen meist nur meine Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara in der Farbe Black zum Einsatz. Diese schenkt euren Wimpern definierte Fülle mit natürlichem Schwung. Leider ist sie nicht wasserfest, sodass der Schwung an meinen störrischen Wimpern nicht den kompletten Tag hält und die Wimpern etwas absinken. Trotzdem finde ich sie für den alltäglichen Gebrauch geeignet. Am Wochenende schminke ich mir zudem meist noch ein natürliches Augen Make Up mit der p2 Perfect Eyes! Base und der CATRICE "The Paris Collection" Eye and Cheek Palette. Die neue Eye Base von p2 hat meine Rival de Loop Young Base abgelöst, weil mir hier die Konsistenz und der nicht vorhandene Schimmer noch etwas besser gefällt. Den Lidschatten hält und intensiviert sie genauso gut, nämlich den kompletten Tag. Ja und mit der Palette von CATRICE habe ich alle benötigten Farben in einem Produkt und erspare mir aufwendiges Suchen im Kosmetikschrank. Auch der mitgelieferte Kajal ersetzte in letzter Zeit oft den p2 Perfect Look! Kajal, aber nicht weil er besser ist, sondern weil er eben gleich griffbereit war.

Lippen


Passend zum Rouge stehe ich derzeit total auf rote schimmernde Lippen. Deswegen kamen meine zwei liebsten roten Lipglosse beinahe täglich abwechselnd zum Einsatz. Unter der Woche trage ich meist den p2 Snow Glam Ice Angel Lipgloss in der Farbe 020 Wintry Pink, welcher herrlich eisig schimmert und die Lippen extrem toll aussehen lässt. Zudem hat er durch seine dickflüssige Konsistenz eine verlängerte Haltbarkeit und lässt mich einen Studientag gut überstehen. Am Wochenende darf es auf den Lippen dann noch etwas mehr funkeln mit dem derzeit erhältlichen Essence Breaking Dawn Part2 Lipgloss in der Farbe C02 Renesmee Red. Dieser ist flüssiger und damit auch kürzer in der Haltbarkeit, aber mindestens genauso schön auf den Lippen. Allerdings enthält der Essence Lipgloss eher einen warmen Glitzer und wirkt so an sonnig kalten Tagen wie heute (in Sachsen) besonders schön.

Duft


Gehört zwar nicht ins Gesicht, aber ist einfach mein derzeitiger Dauerbrenner unter den Düften: das Vanille Eau de Toilette. Leider habe ich die Umverpackung weggeschmissen und kenne deswegen die Parfummarke nicht mehr. Allerdings gab es dieses Parfum erst vor kurzem als Aktion im dm für nur 3,95 Euro, zusammen mit 5 oder 6 anderen Duftrichtungen der Marke. Es duftet so herrlich nach frisch gebackenen Vanillekipferln, dass ich mich reinlegen könnte. Vielleicht findet ihr es ja noch in dem ein oder anderen dm Markt bei den Sonderangeboten?

Was sind eure Alltagsfavoriten oder wechselt ihr täglich die Produkte?

Kommentare:

  1. Ich muss gestehen, ich habe die Paris-Collection-Palette ursprünglich gekauft, um sie meiner liebsten französischen Freundin zu schicken, aber sie hat mich doch so begeistert, dass sie nun in meiner Schublade liegt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich voll und ganz nachvollziehen. :D
      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Ich finde Vanille-Duft auch toll und nutze gerne das von The Body Shop. Gibt es auch in einem schön kleinen Flakon für ein paar Euro. lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den Tipp. (: Gibt es den Duft bei Douglas oder muss ich dazu extra in einen Store von The Body Shop? Ich habe nämlich leider keinen in direkter Umgebung, sondern müsste erst eine halbe Stunde fahren.
      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Schöne Favoriten. Nachdem die P2 Base bei vielen so gut ankommt, müsste ich auch mal schauen ob sie bei meiner fettigen Haut auch so gute Ergebnisse präsentiert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Probiere sie mal aus. Ich habe auch eher ölige Augenlider, pudere sie aber vorm Auftragen der Eyebase ab und so hält das ganze den kompletten Tag. (:
      Liebe Grüße!

      Löschen
  4. den P2 Concealer mag ich auch total gerne

    AntwortenLöschen