Donnerstag, 13. September 2012

Rezept | Softer Schokoladenkuchen.

Huhu meine Hübschen.
Die letzten Sonntage sind bei mir irgendwie zum Backtag mutiert. Ich habe wirklich jeden Sonntag ein anderes Rezept ausprobiert, weil ich einfach etwas an Erfahrung in dem Bereich erreichen möchte. Die Rezeptinspirationen hole ich mir übrigens größtenteils bei Chefkoch.de, ändere die Rezepte aber generell nach meinen Wünschen und Möglichkeiten ab. Heute möchte ich mit euch einen wunderbar soften Schokoladenkuchen mit weichem Kern backen und hoffe, dass so einige Schleckermäulchen auf ihre Kosten kommen. Ich fand ihn jedenfalls einfach lecker und auch meinem Freund hat er geschmeckt.


Für den Teig:
  • 200g Halbfettmargarine
  • 200g Zucker
  • 3 Eier
  • 200g Mehl
  • 150g Kuvertüre (Vollmilchschokolade)
  • 50g Kuvertüre (weiße Schokolade)
Für die Glasur:
  • 100g Kuvertüre (weiße Schokolade)

Ihr beginnt mit einer Rührschüssel und schlagt die Butter zusammen mit dem Zucker und den Eiern schaumig. Mehl schubweise hinzufügen und zu einer glatten Teigmischung rühren. Rührschüssel vorerst beiseite stellen.
Nun nehmt ihr euch einen kleinen Topf und gebt die Kuvertüre (weiß und Vollmilch) für den Teig hinein. Bei geringer Hitze schmelzen lassen und anschließend in die Rührschüssel mit dem vorbereiteten Teig geben. Alles nochmal gut durchmixen.
Die Mischung wird nun in eine gefettete Springform gegeben und bei 180° ca. 30 Minuten gebacken. Ist er fertig gebacken sollten er ca. 5 Minuten abkühlen und danach auf einen Servierteller gegeben werden.
Jetzt müsst ihr nur noch die Kuvertüre (weiß) für die Glasur in einem Topf schmelzen lassen und auf dem Kuchen verteilen. Dieser sollte anschließend nochmal gut abkühlen und kann dann serviert werden. Aber auch leicht warm schmeckt er wunderbar.

Backt ihr selbst gelegentlich?

Kommentare:

  1. Mein Ofen funktioniert leider bei "dickeren" Sachen wie Kuchen nie so wie ich möchte (ist schon alt), daher backe ich fast nie. Dabei mache ich das eigentlich gerne. Dein Rezept wäre jedenfalls nach meinem Geschmack! lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich nicht? Das ist ja doof, da könnte ich nicht mit leben. Ich muss alles ausprobieren. Hab aber auch einen älteren Ofen (nur Ober/Unterhitze) und muss alles länger drin lassen. Aber das klappt schon.
      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Aber klaro Cupcakes, Bananenkuchen, Cake Pops, Kekse. Ich liebe Backen und Kochen, wobei ich auf letzteres angewiesen bin, da ich ja nicht mehr zu Hause wohne und Fertiggerichte kaum abkann. :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das du eine Weltmeisterin im Kochen und Backen bist, weiß ich. :D
      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Ich lieeebe es zu backen :) neulich habe ich zB Cookies gebacken, die fast so wie bei Subway schmecken. Das Rezept poste ich demnächst auch noch. Backen macht einfach Spaß! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Au ja, Cookies liebe ich auch und backe ich sehr gern. Sollte ich mal wieder tun.
      Liebe Grüße!

      Löschen
  4. Ohje, ich kriege Magenknurren bei dem Foto! Der sieht ja total lecker aus <3
    Ich backe lustigerweise auch sehr gern am Sonntag - da hat man einfach Ruhe und Zeit für sowas. Meistens gelingt es, manchmal auch nicht^^ Aber es wird immer alles aufgegessen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uh danke für dein tolles Kompliment. (: <3 Freut mich, dass ich deinen Appetit anheizen konnte.
      Liebe Grüße!

      Löschen
  5. Boah der sieht SO saftig aus! *-*
    kann mich nicht erinnern, Kouvertüre schon mal mit in einen Kuchen rein gebacken zu haben, aber das klingt so lecker- vor allem mit der weißen.
    Muss ich ausprobieren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für dein tolles Kompliment. <3
      Würde mich wirklich sehr freuen, wenn du mir später sagst wie er dir geschmeckt hat. (:
      Liebe Grüße!

      Löschen
  6. Yumm yumm yumm, sieht das lecker aus! Ich liebe Schokoladenkuchen und ich backe auch selbst total gerne! Dann hab ich ja mal wieder was zum ausprobieren :-) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen