Sonntag, 23. September 2012

Glossybox | September 2012.

Huhu meine Süßen.
Passend zum Auftakt des Oktoberfests in München kommt die Glossybox mit einer WiesnBOX um die Ecke. Dies ist keine Sonderedition sondern die reguläre Septemberbox im anderen Kleid bzw. mit Motto. Ich habe mich extrem auf diese Box gefreut, obwohl ich das Oktoberfest noch nie besucht habe. Aber ich mag so Mottoboxen einfach total gern. Auch das Blau gefällt mir als Abwechslung wirklich extrem gut. Aber Rosa ist und bleibt mein Favorit.
Trotzdem: Ein großes Lob an Glossybox für das Motto und die tolle Umsetzung bei der Verpackung.


Achtung: Ich rechne alle Preise auf die jeweilige Größe des Produkts um!
  • Burt's Bees Almond Milk Beeswax Hand Cream (Probiergröße) - 1,47 Euro | Von Burt's Bees habe ich bisher kein Produkt besessen, bin nun aber froh mal eines testen zu können. Es ist eine ausreichende Testgröße, außerdem finde ich die Verpackung sehr schön. Das Produkt riecht total nach Marzipan, das ich im ersten Moment nichts für mich. Trotzdem gebe ich ihr eine Chance und schaue, wie sie sich macht.
  • Glossybox Lipstick - Glossy Pink (Originalprodukt) - 11,90 Euro | Mein Highlight der Box ist dieser Lippenstift. Die Farbe lässt sich meiner Meinung nach super im Alltag tragen. Außerdem liebe ich die schlichte, aber doch elegante Verpackung. Das Material ist dasselbe wie das der alten CATRICE Lipsticks. Tolles Produkt, danke Glossybox. Weiter so!
  • Kiko Make Up Milano Super Colour Eyeliner - 103 Dark Brown (Originalprodukt) - 6,90 Euro | Ein weiteres Highlight ist dieser Kiko Eyeliner in einem wunderschönen Braunton. Es ist mein erstes Kiko Produkt, da ich keinen Kiko in meiner Nähe habe und mir der Versand im Shop zu hoch ist. Ich freue mich wirklich extrem darüber.
  • KMS California Freeshape Hot Flex Spray (Probiergröße) - 2,70  Euro | Beschrieben wird das Spray als Styling- und Hitzschutzspray. Ich werde es mal für's Glätten probieren und auch einfach so mal ins handtuchtrockene Haar sprühen, da es wirklich sehr gut duftet, richtig fruchtig. Für 18,00 Euro im Original ist es mir aber wohl zu teuer für einen Nachkauf, außer es überzeugt extrem.
  • OPI Nail Lacquer - Unfor-greta-bly Blue (Probiergröße) - 4,00 Euro | Viele regen sich auf der Glossyboxseite auf, dass schon wieder eine O.P.I. Miniatur in der Box ist, aber ich finde das klasse. Von mir aus könnte in jeder Box so eine Miniatur sein. Dann hätte ich eine richtig kleine O.P.I. Sammlung. Also, mir gefällt er, auch die Farbe.
  • Goodie: Beautybird Nagelfolien
Gesamtwert der Box: 26,97 Euro
Fazit: Ich bin mit meiner Oktoberfestbox vollkommen zufrieden. Glossybox Lipstick und Kiko Eyeliner sind für mich absolute Highlights und werden sicher in meine feste Routine integriert, da sie gut im Alltag tragbar sind. Über O.P.I. Lacke freue ich mich auch immer wieder. Die anderen beiden Produkte probiere ich gern aus. Für mich eine rundum gelungene Box mit tollem Inhalt. Weiter so!
Die Originalgrößen in meiner Box, werde ich testen und später vielleicht auf meinem Blog vorstellen. Probiergrößen werde ich nicht reviewen, das schonmal vorab.

Was hattet ihr in eurer Box?

Kommentare:

  1. Das sieht doch echt gut aus! Das 1. Mal bestellen im Kiko Onlineshop ist übrigens (zumindest derzeit) ohne Versandkosten, wenn du dich anmeldest. Habe das nämlich heute gemacht. ;-) lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber da gibt es doch so einen Mindestbestellwert, oder? Ich wollte das nämlich auch schon mal machen, habe es aber dann (glaube ich) deswegen nicht getan.
      Liebe Grüße!

      Löschen
    2. Wir können das auch so machen, dass wenn ich mal in Dresden bin ich dur das mitbringen was du magst dann musst du nicht 20€ mindestbestellwert vollmachen und sparst versandkosten. :)

      Löschen
    3. Ah Nini, das ist ja super lieb von dir. <3 Danke, das nehme ich gern an. (:

      Löschen
    4. Einfach dann die Namen und Nummer auf einem Zettel oder so schreiben. Die haben aber nicht unbedingt alles was auch im Onlineshop ist, weil die Stores immer unterschiedlich groß sind. Aber so die LE's sind immer da und auch die Pflegeprodukte und so Basics zur Grundierung. Dann haben die da ne große Nagellackwand und manchmal so Angebotstische mit Reduzierungen. :)

      Löschen
  2. Ah, kiko. Ich liebe es viel viel viel besser als die ganzen Manhattan eyeshadows und glaub auch preistechnisch im Verhältnis günstiger. Ich benutze gerne Kiko Lacke und andere Produkte, aber ich geh da auch nicht immer einkaufen, nur wenn Bedarf gedeckt werden muss. Bin gerade dabei meinen Bestand aufzubrauchen. :)

    Und den Opi lack hab ich mir letztens gekauft, genau die Farbe, war runtergesetzt. (:

    AntwortenLöschen
  3. Eigentlich sind die Boxen ja nicht immer soooo der Hammer..
    Aber die sieht ja ganz nett aus.. :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen