Mittwoch, 8. August 2012

Kurzreview | Manhattan "Styleproofed" Limited Edition.

Huhu meine Hübschen!
Vor ca. anderthalb Wochen hat mir der liebe DHL Mann ein sehr schweres Päckchen von Manhattan überreicht. Ich war natürlich sehr erfreut und ganz gespannt, was ich darin vorfinden werde. Entpacken konnte ich dann mit vollem Entzücken zwei komplette Nagellack-LE's, welche in Kooperation mit zwei großen Modeblogs erstellt wurden. Pro Kollektion wird es 10 Lacke geben. Ich musste mir über die Kollektionen erstmal einen Überblick verschaffen und möchte euch heute die zweite Kollektion vorstellen.

Styleproofed

Styleproofed versteht sich als Guide für Mode im Internet und zeigt täglich "die besten Produkte" aus den Bereichen Mode, Beauty und Liftstyle. Geführt wird er von von Julia Freitag, Silke Wichert und Pia Sundermann. Aktuelle Mode und Runwaytrends werden auf diesem Blog nicht nur vorgestellt, sondern auch bewertet und mit den entsprechenden Onlineshops verlinkt
Bei der Bezeichnung der Nagellackfarben ließen sich die Bloggerinnen von Fingerfood inspirieren

Preis: 3,49 Euro
Inhalt: 11ml
Die Kollektion ist seit dem 02.08.2012  für ca. 4 Wochen erhältlich.

01S Acai Power Berry
Die 01 ist ein Blauton, welcher Ähnlichkeit zum Tintenblau hat. Durch den Violettblauen dezenten Schimmer ist sie nicht alltäglich und etwas Besonderes. Man bekommt mit 2 Schichten ein deckendes streifenfreies Ergebnis.


02S Red Beet Carpaccio
Die 02 ist ein Violett mit Cremefinish, was in die Richtung vom Royalton geht. Daher erinnert es mich an prunkvolle Inneneinrichtungen und wirkt sicherlich mit Gold sehr harmonisch. Die Farbe benötigt 2 Schichten um perfekt zu decken.


03S Pink Onion
Die 03 ist ein wirklich hübscher Magentaton mit Cremefinish. Die Farbe benötigt ebenfalls 2 Schichten um perfekt zu decken. Auch hier gab es im Auftrag keine Probleme.


04S Pumpkin Carrot Pie
Die 04 empfinde ich als schmutziges Karottenorange, eine Farbe die ich in der Form noch nicht besitze. Auch diese hat ein Cremefinish und deckt perfekt mit 2 Schichten. Etwas erfrischendes Neues!


05S Mashed Potatoes
Die 05 ist ein Senfgelb mit Cremefinish. Viele mögen kein Gelb auf den Nägeln, weil es ihnen zu knallig ist. Da ist diese Farbe vielleicht eine Alternative, da sie gedeckter daherkommt. Die Farbe deckt mit 2 Schichten und ist angenehm im Auftrag.


06S Organic Mould
Die 06 ist ein dunkles gedecktes Schokobraun mit Cremefinish. Solche Farben kommen im Herbst oft in die LE's, aber ich trage sie im Herbst ganz gern. Diese deckt mit 2 Schichten streifenfrei.


07S Green Chai
Die 07 ist wohl der außergewöhnlichste Ton der Kollektion. Ich habe einen Lack in der Form noch nicht entdeckt. Es ist ein sehr heller Mintton mit vielem bunten Glitzerpartikelchen in den Farben Gold, Grün und Pink. Mir gefällt er ganz gut, es ist mal was Neues. Trotz der hellen Farbe benötigt man hier nur 2 Schichten. Ein Überlack ist allerdings zu empfehlen, da die Nageloberfläche mitunter sehr rau werden kann.


08S Grasshopper Cocktail
Die 08 finde ich ja vom Namen her schrecklick. Auch die Farbe, ein schmutziges Grasgrün, gefällt mir nicht so sehr. Ich denke sie passt durch den gedeckten Ton mit Cremefinish in den Herbstanfang. Sie deckt mit 2 Schichten streifenfrei.


09S Home Made Bread
Die 09 ist ein wunderschöner Nudeton, mit ganz leichtem Schimmer, den man auf den Nägeln aber leider kaum bis gar nicht erkennt. Ich habe die Farbe bereits getragen und bin hin und weg. Sie schmeichelt auch hellen Hauttypen und deckt mit 2 Schichten.


10S Bloody Raw Meat
Die 10 ist das typische Weihnachtsrot, was in jeder Herbst/Winterkollektion enthalten ist. Die Farbe besitze ich so ähnlich auch schon. Durch den leicht metallischen Rotgoldschimmer ein wirklich toller Ton, der bei keiner Frau fehlen sollte. Sie deckt mit 2 Schichten.


Da ich es sicher nicht schaffen werde ALLE Lacke getragen zu zeigen, bis die LE wieder weg ist, möchte ich euch bitten mir die Farben aufzuschreiben, die euch besonders interessieren. Diese werde ich dann versuchen zu Lackieren und euch zu zeigen. Die Farbe 09S kommt heute noch mit Tragebild online!

Welcher Lack ist euer Favorit?
Vielen Dank an Manhattan für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen der Produkte!

Kommentare:

  1. Ich finde ja irgendwie Mashed Potatoes ganz schön :)

    AntwortenLöschen
  2. Also finde alle Farben bis auf rot, braun und diese Nude interessant. :D

    AntwortenLöschen