Sonntag, 18. März 2012

Review | p2 Color Victim Nail Polish 532 Blue's Brothers.

Huhu meine Süßen.
Kommen wir heute zur Review des p2 Color Victim Lackes 532 Blue's Brothers, welcher mir zum Testen zur Verfügung gestellt wurde. Ich freue mich wirklich sehr darüber. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen des Beitrages und freue mich natürlich immer auf eure Meinung zum Produkt.


Preis/Menge: 1,55 Euro - 8ml
Farbnuancen: 26 (Eternal - Freeze - Blues Time - Charming - Poetic - Night Out - Good Luck! - Artful - Passion - Fever - Elegant - Coffee Mania - Forever - Rich&Royal - Can't get enough! - Glory - Electric - Notice me! - Drama - Blue's Brothers - Break the rules! - My Place or yours? - Just need Style! - Sandy Time - Crazy about green! - Summer to go!)
Bezugsquellen: dm, Budni
Kaufempfehlung: Ja.

Tragebild: NOTD vom 14.03.2012

Herstellerversprechen

"Bei einem farbenfrohen Styling dürfen schöne, gepflegte Nägel in kräftigen Farben nicht fehlen. Voller Farbdynamik peppt der color victim nail polish den Alltag auf. Einmal aufgetragen beschert er ein glänzendes Finish und eine gute Haltbarkeit – für top gestylte Nägel ohne Farblimits!
Mit dem speziellen neuen Flachpinsel gelingt ein gleichmäßiges und streifenfreies Ergebnis. Der Flachpinsel nimmt mehr Nagellack auf ohne zu tropfen und deckt mit wenigen Pinselstrichen den Nagel zuverlässig ab."

Aussehen/Geruch

Die p2 Color Victim Lacke kommen in einem robusten viereckigen Glasfläschchen, welche meiner Meinung nach optisch einen hochwertigen und eleganten Eindruck machen. Bedruckt ist dieser Flacon mit den typischen Angaben wie Herstellername, Produktart, Menge etc. Der Verschluss ist aus silbernen Plastik.
Das Pinselchen des Nagellacks ist flach und ein kleines bisschen breiter/kürzer als das Pinselchen, der Last Forever Lacke von p2. anderer Lacke.


Der Geruch beläuft sich auf den typisch chemischen Nagellackduft, welcher bei längerem Lackieren unangenehm wird.
Gesamteindruck: Sehr hübscher Glasflacon und angenehmes breites Pinselchen.

Auftrag/Anwendung

Die Anwendung empfand ich als unkompliziert. Durch das etwas breitere Pinselchen hat man in 2 - 3 Zügen die Farbe auf dem Nagel. Ich konnte nicht feststellen, dass mir der Lack in die Nagelränder gelaufen ist. Die Konsistenz ist perfekt. Auch nach 20 Sekunden kann man nochmal schnell über den aufgetragenen Lack gehen um eventuelle Korrekturen vorzunehmen. Ich empfinde nichts schlimmer als zähflüssigen Lack. Hier wird man damit nicht konfrontiert.
Gesamteindruck: Unkomplizierter, angenehmer Auftrag durch eine perfekte Lackkonsistenz.

Qualität
(...im Bezug auf das o.g. Herstellerversprechen.)

Glänzendes Finish: Das Finish des Lackes ist tatsächlich hochglänzend. Ich empfehle aber allein der Haltbarkeit zu Liebe immer einen Überlack.
Gute Haltbarkeit: Bei mir hielt der Lack (mit Überlack) knappe 4 Tage. Allerdings muss ich dazu sagen, dass er an meinen Händen auch allerlei ausgesetzt ist. Von täglichen Aufwaschorgien bis hin zu meiner Arbeit bei dm (Kartons aufreißen etc.) muss er sich behaupten. Daher bin ich mit dem Ergebnis durchaus zufrieden.
Hohe Deckkraft nach wenigen Pinselstrichen: Man kann den Lack auf jeden Fall mit nur einer Schicht bereits ausführen. Er deckt sehr sehr gut, wird dabei streifenfrei und gleichmäßig. Trotz allem lackiere ich zu 98% immer eine zweite Schicht, da ich das Ergebnis so immer nochmal schöner finde. Trotzdem wurde hier das Versprechen eingehalten.


Fazit: Für mich wäre der Lack ganz klar ein Nachkaufprodukt. Sowohl Design, als auch Auftrag und Qualität überzeugten mich und machen ihn zu einem gelungenen Lack. Das Tragebild habe ich euch oben verlinkt, sodass ihn auch nochmal "in Aktion" sehen könnt. Ich hoffe, ich konnte euch bei der Entscheidung etwas weiterhelfen.

Besitzt ihr den selben Lack?
Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Ansicht zur Verfügung gestellt. Ich bedanke mich rechtherzlich dafür.

1 Kommentar:

  1. Sehr tolle Farbe! ENdlich mal ein Blau das mir zugesagt!

    AntwortenLöschen