Mittwoch, 10. August 2011

AMU | The Lord of the Blings loves Metall of Honor.

Huhu ihr Süßen.
Nachdem ich euch heute die beiden Lidschatten von CATRICE per Review vorgestellt habe, möchte ich gleich noch mein AMU hinterherwerfen. Das habe ich vorgestern zu Testzwecken getragen. Leider sind meine Wimpern auf den Fotos mal wieder die absolute Katastrophe. Meine "Meet me at 12:30" Mascara von p2 ist leer und jetzt habe ich einfach keine passende Mascara mehr, die den Schwung auch hält. Ich muss mich wirklich nach einer neuen Mascara umsehen.


Augen-Make Up

  1. Ihr beginnt mit einer Lidschattenbase eurer Wahl und tragt sie auf das komplette Lid und auch unterhalb des Auges auf. Ich habe hier die Rival de Loop Young Eyeshadow Base benutzt.
  2. Nun nehmt ihr euch den CATRICE Made to Stay Longlasting Eyeshadow in der Farbe 050 Metall of Honor und gebt ihn in den Außenwinkel bis hin zur Mitte den Lides. Es ist schwer den Ton gleichmäßig aufzutragen. Nehmt euch dafür wirklich Zeit und versucht das ganze zu verblenden. Auch am unteren äußeren Wimpernkranz zieht ihr euch bis zur Mitte eine Lidschattenlinie die ihr leicht verblendet.
  3. Im Innenwinkel kommt nun der CATRICE Made to Stay Longlasting Eyeshadow in der Farbe 040 Lord of the Blings. Diesen blendet ihr bis zur Mitte des Lides in den anderen Ton hinein. Auch dies ist etwas schwierig. Man benötigt Geduld. Solten die Farben an Intensität verlieren so gebt von den Farben einfach etwas nach.
  4. Am unteren Wimpernkranz gebt ihr im Innenwinkel ebenfalls etwas von der Farbe 040 Lord of the Blings. 
  5. Um die obere KAnte besser zu verblenden habe ich dort einen Hautfarbenen Lidschatten hingegeben. Benutzt habe ich den Essence Whoom Boom! Eyeshadow in der Farbe 02 Cream Canvas.
  6. Mit einem weißen schimmernden Eyeshadow highlightet ihr weiterhin unter der Augenbraue. Ich habe den Essence Black & White Eyeshadow in der Farbe 02 White Hype benutzt.
  7. Nun ist der Lidstrich an der Reihe. Dafür nehmt ihr euch den CATRICE Precision Eye Pencil in der Farbe 080 Wildthing. Dadurch das ihr den Lidstrich mit einem Kajalstift malt wirkt der Look rauchiger.
  8. Die Wasserlinie malt ihr mit dem selben CATRICE Kajalstift aus.
  9. Biegt eure Wimpern mit eurer Wimpernzange und tuscht sie anschließend mit eurer beliebtestenen Mascara. An meinen Wimpern seht ihr die Volumen-Mascara von Bärbel Drexel ebenfalls in Schwarz.
  10. Nun redefiniert ihr noch eure Augenbrauen und schon ist das AMU fertig. Benutzt habe ich den p2 Eyebrow Express in 10 Stylish Blond. 


Wangen und Lippen

Auf den Wangen habe ich einen Peach/Rosenholzton benutzt. Diesen habe ich auf die höchste Stelle meiner Wangenknochen gegeben und verblendet. Die Lippen habe ich mit dem CATRICE Colour Infusion Longlasting Lip Stain in der Farbe 010 Holly Wood ausgemalt, den ich euch morgen vorstellen werde. Dies ist ein nudiger Rosenholzton.

Wie gefällt euch das AMU?

Kommentare:

  1. Ich finde es schade, dass du deine Bilder so bearbeitest :/
    Man sieht leider deutlich, dass du für deine Haut viel Weichzeichner verwendet hast ...

    Aber die Lidschattenfarben sind wunderschön. Ich werde sie mir genauer ansehen.

    AntwortenLöschen
  2. Das Amu ist sehr schick, so ähnlich sah meins auch zu den Lidschatten aus. Ich finde den Lidschatten dden Wahnsinn! Ich werd mir aufjedenfall die anderen auch noch anschauen :)
    Die kommen ins Standartsortiement, richtig?

    AntwortenLöschen
  3. Ja, da muss ich Anonym leider recht geben =/

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe in den FAQ etwas zum Thema Weichzeichner geschrieben. (:
    Dadurch wird ja das Augen Make-Up nicht verändert. Ich habe lediglich rundrum die Haut geebnet, damit das Auge besser herauskommt.

    Aber ich nehme eure Kritik gern an und werde beim nächsten AMU keinen Weichzeichner benutzen. (:

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen