Mittwoch, 4. Mai 2011

TAG | Meine 5 Beauty Basics.

Huhu Beautys,
vielen Dank an die lieben Mädels die heute für mich die Daumen gedrückt haben. Gott war ich heute früh nervös. Ich konnte ab 8 Uhr nicht mehr einschlafen und habe vor lauter Aufregung sogar vergessen Mascara aufzutragen. OMG. Meine Wimpern waren gepudert und sahen so total bescheuert aus. :D Bin ich zu der Prüfung mit gepuderten ungetuschten Wimpern gegangen. HAHA. Aber trotzdem lief es dann gut. (: Ich habe 16 von 20BE bekommen. Diese gehen dann in die schriftl. Prüfung die ich heute in einer Woche schreibe mit ein. Vielen Dank nochmal an die Daumendrücker.

Vor einiger Zeit wurde ich von der lieben Erdbeerelfe zum Thema "Meine 5 Beauty Basics" getaggt. Natürlich möchte ich dem TAG nachkommen. Es geht darum das man 5 Produktgruppen nennt, ohne die "man nicht mehr leben" kann.

Ich persönlich habe mich dazu entschlossen die 5 Produktgruppen zu nennen, die bei mir IMMER zum Einsatz kommen, egal welches Make Up ich schminke. Ob Schule, Dinner oder anderes. Diese Produkte finden immer einen Platz in meinem Gesicht. Sie sind nicht nach einer bestimmten Beliebtheit geordnet. Aber fangen wir mal an:

1. Puder | Bei mir gibt es zwei Arten von Puder. Wenn ich gar keine Lust auf Foundation habe dann benutze ich ein gut deckendes Puder wie zb. das Puder von Manhattan Clearface. Für die Fixierung von Concealer und Foundation mag ich dann ein leichtes Puder lieber. Um mein Gesicht gut zu mattieren benötige ich es aber auf jeden Fall. Ohne geht es nicht.

2. Concealer | Da ich leider an ziemlich bläulichen Augenschatten und Rötungen um den Nasenbereich leide ist ein Concealer für mich nicht mehr wegzudenken. Leider habe ich hier mein perfektes Produkt noch nicht gefunden. Derzeit verlasse ich mich auf das Alverde Camouflage.

3. Rouge | Früher habe ich den Gedanken gehasst "rote Bäckchen" zu haben. Aber seit ca. einem halben Jahr weiß ich, dass Blush mich einfach viel frischer wirken lässt. Meine fale Haut wirkt so viel gesünder und freundlicher. Einen rosigen/peachfarbigen Blush bevorzuge ich übrigens bei der Farbwahl am meisten.

4. Mascara | Eine Mascara bewirkt soviel am Auge, sodass ich sie mir einfach nicht mehr wegdenken kann. Leider habe ich ziemlich schwierige Wimpern. Sie sind sehr lang und ich habe eine Menge davon, aber sie sind vollkommen ohne Schwung. Bisher habe ich mit der p2 Allure Waterproof Mascara aus der Meet me at 12:30 meine Lieblingsmascara gefunden. Leider war sie limitiert.

5. Lippenstift | Ich mag es sehr gern wenn auf meinen Lippen ein nudiger Glow zu sehen ist. Eine schöne Lippenfarbe lässt einfach das Gesamtbild viel schöner erstrahlen, als wenn man gar nichts drauf hat. Ich bin von den Alverde Lippenstiften sehr positiv angetan und werde bald mehr aus dem Standartsortiment testen.

Das also zu meinen Basics. Da ich weiß das der TAG schon die Runde macht und sehr viele Mädels getaggt wurden, lasse ich das einfach mal. Wer sich angesprochen fühlt kann den TAG aber gern aufnehmen. Ich freue mich über eure Links.

Was sind eure 5 Beauty Basics?

Kommentare:

  1. Ich habe auch diese mega dunklen Schatten und Adern unter den Augen, rote Stellen um die Nase und sehr schwierige Wimpern -.- Ich dachte schon ich wäre die einzige mit all den Problemen auf einmal :D Damit ich tdm rausgehen kann ohne dass die Leute mich für krank halten =D, benutze ich folgende Produkte: Wake Up Concealer von Manhattan, Catrice Coverstick, Catrice Matte Mousse Make-up, p2 Big Drama Mascara und für die Lippen ein Bebe Pflegestift.

    LG, Vicky

    AntwortenLöschen
  2. @Vicky
    Du hast auch all die Probleme? Da kann man wirklich beruhigt sein. :D Kannst du mir sagen wie der Manhattan Wake Up Concealer von der Deckkraft so ist? Ich bin mit Alverde zwar zufrieden, aber es geht wirklich nicht besser. (:

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Also ich bin sehr zufrieden mit dem Wake up Concealer. Ohne ihn wäre ich wohl gestorben :D Zu deiner Frage: Er deckt wirklich gut und lässt sich auch schön verblenden. Leichte bis mittel starke Adern werden sehr gut abgedeckt mit nur einem Kleks. Für die sehr "schweren Fälle" nehme ich 2 Klekse. Ich bin sehr blass um die Nase :D , weswegen ich den hellsten Ton benutze.
    Den Alverde Concealer möchte ich mir unbedingt zu legen, habe schon sehr viel gutes von ihm gehört :)

    Lg, Vicky

    AntwortenLöschen
  4. na siehst du süße, herzlichen Glückwunsch zur guten Prüfung!
    Und viel Erfolg bei den kommenden :)

    AntwortenLöschen