Mittwoch, 18. Mai 2011

NOTD | p2 Architect your Beauty Metallic Nail Polish 010 Glass.

Huhu ihr Süßen,
eieiei das war wohl nichts. Heute habe ich ja Mathe Abi geschrieben und ich kann euch sagen: Ich saß da wie die Kuh wenn es donnert. Mathematisch ist es bei mir so, dass ich die Grundrechenschritte etc. kann. Also ich weiß was ein Vektor ist, wie man die Länge bestimmt, wie man eine Ebenen und Geradengleichung aufstellt und so weiter. Aber mein Problem ist meistens das ich dann die Aufgabenstellung nicht verstehe und somit nicht weiß was ich rechnen muss. Ja und so war es heute wieder. Ich habe mir die Aufgaben durchgelesen und wirklich nur Bahnhof verstanden. So ein zwei Teilaufgaben konnte man schon lösen aber das waren dann meist die, wo es kaum BE's drauf gab. Alle Aufgaben mit bis zu 7 BE's habe ich konsequent nicht verstanden. Naja.. man kann ja nicht alles können. Ich bin froh das ich es hinter mir habe und lasse mich im Juni von den Ergebnissen einfach mal überraschen. Mehr kann ich eh nicht mehr tun. Vor lauter Aufregung habe ich mitunter auch begonnen mir den Nagellack von den Fingern zu pulen und das sah natürlich heute Nachmittag dann nicht mehr so schön aus. Also habe ich einen weiteren bisher unbenutzten Lack das erste Mal aufgetragen. Diesmal geht es um den p2 Metallic Nail Polish 010 Glass aus der vor ca. einem Jahr erschienenen Architect your Beauty LE. Ich habe ihn vor einigen Wochen beim Blogsale von der lieben Dany günstig erstanden.

--- !ALLE BILDER SIND ANKLICKBAR! ---

010 Glass ist ein metallisches Rosa mit einem Hauch Lila. Ich trage 2 Schichten. Nach der ersten Schicht ist er bereits weitesgehend deckend, allerdings bevorzuge ich im Allgemeinen 2 Schichten. Vom Auftrag her hatte ich keine Probleme. Er zickt nicht rum. Allerdings könnt ihr vielleicht erkennen das er vom Effekt her streifig wirkt. Aber das ist wohl so gewollt, da man das gar nicht verhindern kann und in dem Lack silberne Streifchen enthalten sind. Ich finde den Effekt ganz nett. Es ist mal was anderes. Die Trockenzeit rechne ich auf 10 Minten bis zur Antrocknung. Durchgetrocknet ist er nach 45 Minuten mit dem Essence Top Sealer. Zur Haltbarkeit kann ich leider noch nichts sagen. Da wird es eine gesonderte Review zu geben. Die Farbe beinhaltet gaaaaanz winzige Schimmerpartikelchen. Im Schatten fallen sie kaum auf, allerdings bleibt der metallische Effekt sehr stark sichtbar. Alles in allem finde ich die Farbe wirklich super hübsch. I like!

Wie gefällt euch Glass?

Kommentare:

  1. genauso ging es mir mit mathe in der oberstufe. im grunde wusste ich wie man was rechnen muss, aber in klausuren habe ich oft die aufgabe nicht verstanden und somit oft nen unterkurs geschrieben ;) naja, ich lebe trotzdem noch!

    AntwortenLöschen
  2. oh so ein hübscher Lack *-* damals war ich noch nicht so ein LE Junkie, sonst hätte ich ihn bestimmt gekauft :D

    Kopf hoch, dein Mathe ABI fällt bestimmt besser aus, als du denkst.
    Bei mir war es damals leider auch die schlechteste Prufüng und hat meinen Schnitt ein wenig gedrückt :(
    Aber mittlerweile ist das fast vergessen, die Komma-Stelle machts nun auch nicht ;)

    Welche Prüfung steht als nächstes an?

    AntwortenLöschen
  3. @da_lindchen
    Naja bei dem Mathe Abi mache ich mir keine großen Hoffnungen mehr. Ich glaube auch das ich in die Nachprüfung muss, da ich einen Unterschied von 6 Punkten haben werde. Als Vornote habe ich 8 Punkte, wenn mich nicht alles täuscht und ich glaube bei der Abiklausur gestern werde ich nicht mehr als 1NP bekommen. Ich habe echt ein ultra schlechtes Gefühl. Aber mit der Nachprüfung kann ich ja dann die Note etwas nach oben drücken, solange es gut läuft.

    Die schriftlichen Prüfungen habe ich jetzt weg. Am Montag steht Geschichte mündlich an, da bin ich aber auch schon einige Zeit am ausarbeiten und lernen. Ich hoffe das ich da besser abschneide. (:

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen