Sonntag, 17. April 2011

NOTD | Pink this Glamour up!

Huhu ihr Süßen!!
Nachdem ich mir letzte Woche einige neue Stampingschablonen von Essence gekauft habe, wollte ich diese am Wochenende mal testen. Ganz besonders angetan war ich von den Schablonen die ein komplettes Muster über den Nagel zaubern. Meinen Freund um Entscheidungshilfe gebeten entschieden wir uns dann für die Retroversion mit den kleinen Kreisen. Zwar hatte ich mit Stamping bereits Erfahrung, allerdings habe ich eben noch nie ein komplettes Bild über den Nagel gestampt. Hier seht ihr das Ergebnis.

--- !ALLE BILDER SIND ANKLICKBAR! ---

Durch die liebe Fashmetik habe ich mitgeschnitten das sich die p2 Color Victim Lacke super zum stampen eignen und somit habe ich mir gleich zwei der Lacke aus meiner Sammlung gewählt um dieses Naildesign zu kreieren. Zum einen seht ihr aus dem NEUEN Sortiment die 660 Pink it Up! und zum anderen aus dem ALTEN Sortiment die 010 Glamour. Das Stampen ging wirklich relativ gut. Hier und da habe ich mal geschusselt, aber hey, ich bin auch keine gelernte Nagelstylisten. Einen Unterlack trage ich derzeit nicht, da ich bisher immer mit Blasen zu kämpfen hatte wenn ich einen getragen habe. Könnt ihr mir vielleicht einen empfehlen? Überlack ist ein Lack aus dem alten p2 Nagelpflegesortiment, den ich auch endlich aufbrauchen will, weil er eben nicht so schön ist. Mir gefällt der Look wirklich sehr gut und ich freue mich schon darauf andere Farbkombinationen auszuprobieren.

Wie gefällt euch das Naildesign?

Kommentare:

  1. Das sieht ja wirklich niedlich aus :) Stamping für den ganzen Nagel habe ich bisher noch nie vernünftig hinbekommen. Das muss ich noch üben :)

    AntwortenLöschen
  2. mir gefällts wirklich gut =)

    meinen ringfingernagel stampe ich auch immer andersherum. ich finde das hat was :D

    den "glamour" find ich einfach nur toll! bin froh ihn zu besitzen ^^

    danke fürs verlinken :-*

    lg

    AntwortenLöschen
  3. Sieht klasse aus! Besonders die Version silber als Grundlack und pink drüber - sehr schön!

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin kein Fan von Nageldesigns an meinen eigenen Fingern, aber bei anderen sehe ich es immer gerne :-) Und die Kombi gefällt mir echt gut.

    Als Base Coat nehm ich übrigens derzeit den Hypoallergen + Quick Dry Base Coat von P2. Der trocknet wirklich super schnell und hat bisher noch keinen meiner Farblacke beeinflusst. (Probiert habe ichs bereits mit China Glaze, P2, Esprit, Kiko und Essence - alles Blasenfrei)

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir total gut. :) Ich bin oft nicht so kreativ, was das Stamping angeht, dabei hab ich einige Schablonen da! Hast du dann noch einen Überlack drüber bekommen? Mir passiert es nämlich häufig,dass ich stempele und dann mit dem Überlack alles wieder verschmiere :(. Hast du damit evtl. Erfahrungen gemacht?
    Liebe Grüße und ich mag deinen Blog so sehr, vielen Dank für deine schönen Posts!

    brombeerliebe

    AntwortenLöschen
  6. Okay,ich habe gerade gesehen, dass du ja sogar erwähnt hast,dass du einen Überlack trägst. Ich Doofie ;).-Gut, dann bleibt nur die Frage bestehen, ob du das Problem des Verschmierens auch kennst? :)

    AntwortenLöschen
  7. @Dani, Svea, Mareika & Jadeblüte
    Danke für eure Kommentare. (: Freut mich das es euch gefällt. <3

    @Fashmetik
    Die Idee den Glamour zu benutzen habe ich ja von einem Post deiner Nageldesigns. (: Ich liebe deine Designs immer total und lasse mich gern davon inspirieren.<3

    @Brombeerliebe
    Uhiii danke für dein tolles Kompliment bezüglich meines Blogs. <3 Ich freue mich total über dein Feedback. (:

    Zu deinem Problem mit dem verschmieren. Hin und wieder habe ich das auch, aber meist nur leicht, sodass es kaum auffällt. Ich versuche das Stamping wirklich mindestens eine halbe Stunde trocknen zu lassen und lackiere dann ganz vorsichtig drüber. Je nachdem wie der Lack sich dann beim ersten Nagel verhält lackiere ich weiter, oder lass das Design ohne Überlack. Hier ging es eigtl. ganz gut auch wenn man ganz leicht einen kleinen Farbschleier erkennen kann. (:

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. sieht super aus :) das Problem mit den Bläschen habe ich leider auch, keine Ahnung, was man da machen kann :( Liebe Grüße, Lily

    AntwortenLöschen
  9. Wow, das Design gefällt mir richtig gut :)

    AntwortenLöschen
  10. Ja, ich habe auch das Gefühl,dass man dieses Schleiern ;) nicht ganz vermeiden kann. Aber schön, jetzt bin ich ein bisschen inspiriert dank deines Nagelbildes. Werde mich heute Abend gleich mal dran setzen :)
    Einen feinen Sonntag dir noch!

    AntwortenLöschen
  11. Ui, ich mag das Nageldesign (:

    Habe mich gerade richtig gefreut, das ich diese Schablone auch hier rumfliegen habe =b Werde sie wohl die nächsten Tage mal wieder nutzen (:

    Lg,
    Vanny

    AntwortenLöschen
  12. wow. das sieht echt wahnsinnig gut aus. ich komme schon mit den einfachsten schablonen einfach nicht hin :/
    lg myself

    AntwortenLöschen
  13. sieht cool aus!
    ich bin überrascht dass es sich mit den beiden Lacken so gut stampen lies! Ich wusste bisher nur vom Eternal dass er supi funktioniert...

    AntwortenLöschen
  14. Abgefahren!
    Das Design ist echt gut geworden. Ich wette bei mir wäre das absolut in die Hose gegangen.

    AntwortenLöschen