Mittwoch, 27. April 2011

AMU | Natural Beauty.

Huhu ihr Süßen.

Nachdem ich heute meinen Ordner mit den ganzen Bildern für den Blog durchgeschaut habe ist mir aufgefallen, dass ich euch ein AMU welches ich schon länger geschossen habe, noch gar nicht vorgestellt habe. Deswegen möchte ich das heute nachholen. Vor einiger Zeit so ziemlich zu Beginn der LE habe ich mir nämlich die Paraguaya Palette aus der Avoir la Pêche Collection von Sleek gekauft und auch schon einige Make Ups damit geschminkt. Die Palette werde ich euch demnächst einmal genauer vorstellen damit ihr abwiegen könnt, ob sie euch gefällt oder nicht. Vorweg ist zu sagen das sie die gewohnte einwandfreie Sleek Qualität hat. Das AMU heute ist sehr natürlich da ich an dem Tag Lust auf Statementlippen hatte. Wenn ihr es nachschminken wollt dann könnt ihr das mit meinem Tutorial sofort tun.

Hier eine kleine Anleitung:



  1. Zuerst grundiert ihr natürlich euer Gesicht mit euren beliebtesten Produkten, sodass ihr einen ebenmäßigen Teint erhaltet.
  2. Ihr beginnt mit einer Lidschattenbase eurer Wahl und tragt sie auf das komplette Lid und auch unterhalb des Auges auf. Ich habe hier die Rival de Loop Young Eyeshadow Base benutzt.
  3. Nun beginnt ihr mit dem Lidschatten. Mit dem Ton 6 der Paraguaya Palette von Sleek habe ich mein komplettes Lid grundiert um einen hellen Untergrund zu schaffen. Ich habe zum Auftrag den Alverde Lidschattenpinsel benutzt. Am unteren Wimpernkranz malt ihr euch ebenfalls eine sanfte Linie in der selben Farbe. Ihr könnt sie ruhig etwas nach unten hin auslaufen lassen, das hellt das Lid optisch auf.
  4. Jetzt nehmt ihr euch einen Blendepinsel, bspw. den MAC #217, und blendet den Ton 11 ganz soft in die Lidfalte. Der Ton schenkt euch einen gewissen Ausdruck ohne das Make Up zu erschweren. Lasst das ganze etwas nach oben hin auslaufen. Auch am unteren äußeren Wimpernkranz könnt ihr euch etwas von dem Ton 11 auftragen und sanft auslaufen lassen.
  5. Als Highlighter am Brauenbogen habe ich den Mono Lidschatten 02 White Hype aus der Black & White LE von Essence genommen. Dieser schimmert etwas und ist einfach super zum highlighten geeignet.
  6. Nun muss dem ganzen noch ein kleines bisschen Tiefe geschenkt werden. Deswegen nehmt ihr euch nochmal euren fluffigen Pinsel und legt mit Ton 12 etwas rauchiges an das äußere Lid. Passt allerdings auf dass ihr nicht zuviel nehmt, sonst wirkt das ganze schnell zu überladen und zerstört den soften leichten Look.
  7. Mit einem matten schwarzen Eyeliner wird nun ein Lidstrich gezogen. Ich habe den Essence Eyeliner 01 Vintage Style aus der Denim Wanted! LE genommen. Dieser eignet sich hierfür hervorragend, auch wenn er bei mir etwas eingetrocknet ist.
  8. Die Wasserlinie wird mit einem grauen Kajal nachgezogen. Ein schwarzer Kajal würde hier ebenfalls zuviel Druck schaffen. Ich habe den p2 Perfect Look! Kajal in der Farbe 050 Grey benutzt da dieser super auf der Wasserlinie hält.
  9. Biegt eure Wimpern mit eurer Wimpernzange und tuscht sie anschließend mit eurer beliebtestenen Mascara. Hier solltet ihr dann allerdings zum Schwarz greifen, da es den Augen einfach am meisten Ausdruck verleiht. An meinen Wimpern seht ihr die p2 Allure Waterproof Mascara aus der Meet me at 12:30 LE. Ich liebe sie.
Tipp: Für die Wangen empfehle ich bei diesem Look ein zartes Peach oder ein sanftes Braun. Wenn ihr beim Auftrag etwas in den Spiegel lächelt könnt ihr es euch sehr leicht auf die höchste Stelle eurer Wangen auftragen. Die Lippen in zarten Erdtönen gehalten und mit etwas Gloss verziert komplettieren den Natural Look. Wer auf Statement Lippen steht kann hier zum dunklen Violett greifen. Pink und Rot würde ich weniger empfehlen.

Wie gefällt euch das AMU?

Kommentare:

  1. Wunderschönder Look. :) Gefällt mir sehr gut und würde ich auch nachschminken, wenn ich die passenden Farben hätte :D
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Finde ich auch, diese Farben sehen klasse auf dem Auge aus.
    Besucht Sijia's World ♥

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank ihr Beiden. (: Freut mich das er euch gefällt.

    AntwortenLöschen
  4. Deine AMU's & Anleitungen sind einfach perfekt! Super erklärt, sodass sogar ich es verstehe. Und das soll was heißen. Lol.
    Ich fände es auch toll wenn du mal ein Tutorial mit Step by Step bildern machst. Ich hoffe du weißt was ich meine. ?!

    Lg Lucie. <3

    AntwortenLöschen
  5. @Lucie

    Vielen lieben Dank. Ich freue mich riesig über dein Lob. Schön das die Anleitung gut nachvollziehbar ist und du keine Probleme beim Nachschminken hast.
    Für das nächste Mal versuche ich eine Schritt für Schritt Anleitung mit Fotos zu machen. (: Ich weiß was du meinst. Mal schauen ob ich das hinbekomme.
    Danke für den Vorschlag!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  6. hallöchen^^

    ich muss auch sagen das ich es seeeehr schön finde, deine anleitungen finde ich auch immer sehr gelungen und dank der bilder kann man ja auch sehr leicht nachschminken ....wenn man es mal schafft XD

    lg sidy

    AntwortenLöschen