Montag, 21. März 2011

Review | Perl Weiss Hollywood Bleaching Weiss.

Huhu ihr Süßen.
Man bin ich erleichtert. Ich habe das Mathe Vorabi hinter mir. Zwar wurde das ganze von mir mehr oder weniger (Eher weniger als mehr.) gut absolviert, aber ich mache mir deswegen jetzt keinen Stress. Ich habe zwei Studiengänge im Visier und einer davon hat keinen NC. Also muss ich mir auch keinen Druck machen. (Ich bin gern ein Mensch der sich selbst unter Druck setzt.) - Nicht gut für die Gesundheit! Und deswegen schreibe ich heute die Review zum Zahnaufhellungsgel von Perl Weiss die sich einige von euch gewünscht hatten. Viel Spaß damit!

Preis/Menge: 12,95 Euro - 10ml
Erhältlich bei DM
Kaufempfehlung: Leider nein.

Beschreibung des Herstellers

"Das innovative klare Zahnaufhellungs-Gel macht die Zähne in nur sieben Tagen sichtbar weißer. PERLWEISS BLEACHING WEISS wirkt nicht nur schnell, sondern ist dabei auch noch schonend und sicher. Der Gel-Film entfernt dank dem Aktiv-Sauerstoff sowohl Zahnbeläge als auch tiefer liegende Verfärbungen unterhalb der Zahnoberfläche. Das Gel enthält die gleichen aktiven, aufhellenden Inhaltsstoffe, die auch von Zahnärzten zur Aufhellung der Zähne verwendet werden. Bei zweimal täglicher Anwendung von PERLWEISS BLEACHING WEISS werden Sie das Ergebnis nach nur einer Woche sehen: Ein schöneres Lächeln durch strahlend weißere Zähne. Machen Sie den Test mit der PERLWEISS Zahnaufhellungs-Test-Skala."

Aussehen/Geruch

Das Perl Weiss Bleaching Gel kommt eigentlich in einer Extra Pappverpackung (*klick*) die ich hier nicht fotografiert habe. Auf ihr befinden sich eben die ganzen Angaben wie Herstellername, Produktname/-art, Beschreibungen, Menge usw. In dieser Schachtel gibt es dann noch eine Broschüre mit einigen Anwendungshinweisen und einer Zahnfarbenskala. Diese Skala soll euch am Anfang des Tests zeigen wo eure Verfärbung liegt und am Ende des Tests beweisen, wie viele Nuancen heller ihr geworden seid. Das eigentliche Produkt befindet sich allerdings in einer Art weißen Flacon auf der sich nochmals der Herstellername, der Produktname, die Produktart, die Menge und andere Dinge stehen. Der Flacon ist auffschraubbar. Am Deckel befindet sich dann, wie bei einem Nagellack, ein langes durchsichtiges Pinselchen zum Auftragen des Gels. Das Gel ist allerdings von der Konsistenz her flüssig, nicht gelig. Es duftet nach einer Alkohol/Minzmischung. Für mich als Antialkoholikerin ein rotes Tuch.

Anwendung/Auftrag

Vor der Anwendung putzt ihr euch einfach ganz normal eure Zähne mit eurer bevorzugten Zahnpasta. Ich habe während meiner Testzeit die Blend-a-med 3D White Zahncreme und die Signal White Now Zahncreme benutzt. Danach streicht ihr euch das Gel einzeln auf jeden Zahn. Ihr könnt dabei mehrmals in das Gefäß gehen um erneut Gel auf den Pinsel zu bekommen. Streicht soviel ein bis ihr glaubt das es reicht. Bei mir kam es beim Auftrag oft zu einem Brennen. Dies möchte ich anmerken. Außerdem schmeckt es sehr bitter. Das Gel muss nach dem Auftrag ca. 20-30 Sekunden unberührt sein, d.h. ihr dürft eure Zähne nicht mit der Zunge oder den Lippen berühren. Grinst euch dafür einfach im Spiegel breit an. Sieht zwar albern auf, aber geht am besten. Nach der Behandlung dürft ihr 20 Minuten nichts essen/trinken und auch keine Zigarette rauchen. In dieser Zeit soll das Gel wirken. Es wird geraen diese Prozedur 2mal täglich 7 Tage zu vollziehen.

Qualität (Hält es was es verspricht?)

Bevor ich mein Resume abgebe muss ich dazu sagen das ich NICHT rauche und noch nie geraucht habe, keinen schwarzen Tee trinke und auch keinen Alkohol zu mir nehme. TROTZDEM muss ich leider, leider, leider sagen dass das Gel bei mir NICHTS, absolut GAR NICHTS gebracht hat. Meine Zähne wurden kein Stück heller. Ich bin wirklich maßlos enttäuscht. Ich habe das Produkt strikt nach Anleitung verwendet und sogar 9 Tage benutzt und trotzdem konnte ich KEINEN Unterschied feststellen. Noch nichtmal minimal wurde etwas verändert. Leider fällt es deswegen 100% durch.

Kurz und Knapp

~ Anwendung

- Preis
- kann beim Auftrag brennen
- schmeckt fürchterlich bitter
- hellt die Zähne überhaupt NICHT auf

Fazit: So ein Flop Produkt hatte ich lange nicht mehr. Leider ist es wirklich in allen Punkten durchgefallen. Ich habe es mir wegen der positiven Bewertungen im Internet gekauft und teile diese leider gar nicht. Schon schade dafür jetzt knapp 13 Euro ausgegeben zu haben. Kann man das eigentlich umtauschen? Eher nicht, oder? Es ist zwar noch nicht leer aber natürlich benutzt. Schade, ich dachte ich kann meine Zähne so zum Sommer hin noch etwas aufhellen. Hier leider absolut keine Kaufempfehlung. Finger weg!

Kennt ihr ein(e) Gel/Creme die die Zähne WIRKLICH aufhellt?

Kommentare:

  1. Ich glaube, diese ganzen Produkte bringen überhaupt nichts. Effektiv ist nur ein professionelles Bleeching beim Zahnarzt.
    Schon diese ganzen Zahncremes mit wunderbaren Versprechen haben bei mir bisher nichts gebracht. Wobei mein Zahnarzt letztens zu mir meinte, dass meine Zähne relativ hell sind und da bringt sowas einfach nicht viel.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  2. Leider kann ich mich Isabel nur anschließen. Früher habe ich mich durch sämtliche Zahnweißprodukte getestet, in der Hoffnung, irgendetwas funktioniere. Dabei waren: Zahnweiß-Streifen, Gel mit Schiene, bereits in Flüssigkeit getränkte Applikatoren usw.
    Letzten Endes half überhaupt nichts.

    Hast du eig. vielleicht Icq oder Msn?

    Liebe Grüße
    Jadeblüte

    AntwortenLöschen
  3. Schade das keine alternativen Produkte helfen. ): Da muss man wohl doch zur professionellen Zahnbehandlung wenn die Zähne strahlen sollen.

    @Jadeblüte
    ICQ ist bei mir vorhanden. Ich habe dir eine E-Mail geschrieben. (:

    AntwortenLöschen
  4. Also ich hab auch vieles vieles ausprobirt und musste dann letztendlich zum zahnarzt zum extrem bleaching. aber wenn du das machen willst muss man dich warnen. es ist wirklich sehr sehr wiederlich.

    ich hatte 10 wochen lang 1x die woche eine halbe bis dreiviertel stunde lang bleaching.
    man hat so eine "schiene" gemacht, das gel reingemacht und dann kam das einfach rein und dann musstest du diese halbe/dreiviertel stunde lang draufbeisen, konntest aber nicht schlucken das heitß SABBERN. wuah ( da schüttelts mich heute noch davon ) dann schmeckt es sehr bitter und sehr scharf ( hatte immer wieder halsschmerzen danach und der geschmack wollte einfach nicht weggehen) danach wurde mund ausgespült und du durftest gehen. die zähne waren dann die nächsten 4-5 tage sehr schmerzempfindlich und du durftest weder rauchen/alkohol trinken , und NICHTS das etwas verfärben könnte ( orangensaft- irgendwas mit tomaten oder karotten und sowas )und es hat auch einen ganzen batzen angeld gekostet meins hat soviel ich weis insgesamt an die 150 euro gekostet.
    das ergebnis war danach dafür wirklich gut zu sehen meine zähne sind zwischen 3 und 4 nuancen heller geworden. das darf man aber auch nur einmal im jahr machen weil es sonst die zähne zu sehr beschädigt. man bekommt die schiene dann mit nach hause und soll sie an einen ort stellen wo sie auch luft abbekommen ( also nich irgendwo verstecken :P ) und kann sie dann im nächsten jahr wieder verwenden :)


    ziemlich viel geschrieben, also wenn du das professionele machen willst überlegs dir gut :P ich lass es mir dieses jahr aber wieder machen... einfach weil es so toll aussieht :P

    ( oooh und es hält wirklich lange... bei mir bisher ... gute 1 1/2 jahre )

    AntwortenLöschen
  5. Also ich kann dir von blend a med die Whitestrips empfehlen. Die Kosten zwar um die 30€, aber die bringen wirklich was. Seitdem habe ich totaaal weiße Zähne :)
    Schau mal hier vorbei: http://shop.apotal.de/produkte/sortiment/Zahn_und_Mundpflege/Zahn_und_Mundpflege_Zahnaufhellung/4212583-detail.html

    Es gibt aber auch noch soweit ich weiss günstigere Angebote. Ich nehme das Zeug jetzt bestimmt seit 4 Jahren. Einmal im Jahr frische ich das ganze auf. Dafür nehme ich eine halbe Packung. :)

    AntwortenLöschen
  6. also habe das auch benutzt und rauche und trinke kaffee...meine zähne haben sich damit super aufgehellt

    AntwortenLöschen
  7. ICH HAB LEIDER ALLE WARUNUNGEN Ü BOARD GEHAUT!!!! EIN ZAHN IST BLAU!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! GEWORDEN AAAAAAAAAAHHHH.... ich hab nur die vorderen 4 zähne gebleicht und ein hinterer hat ne füllung u durch die spucke is trotz 20 sek warten das hinter anscheinend ICH HAB STATT WEISSE JETZT 2 BLAUE ZÄHNE HAU GRAD DIE NERVEN WEG: ICH WARNE ALLE V DIESEM DRECK!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  8. diese schmerzen bei den whitestrips sind bei mir unerträglich

    AntwortenLöschen
  9. Hey ich habe ein wunderbaren tip für euch startet mal ein ganz durch e-bay durt könnt ihr die neusten produkte aus der USA benutzen was die zahnärzte dort benutzen und wie jeder weiss die Americaner haben schöne weisse zähne auch die handhabung es selbst zu machen ist super einfach es werden auch die produkte teils mit beschreibung in deutsch geliefert :)

    Viel glück

    AntwortenLöschen
  10. hahahahaha blaue zähne ohh nein ich krieg mich nicht mehr ein XD ich benutze dieses zeug seit 6 tagen und ich muss sagen es bringt schon was..zwar nicht viel doch bei mir hat sich das gelohnt :)

    AntwortenLöschen
  11. Way cool! Some very valid points! I appreciate you writing this post and the rest of the website is really good.



    My page :: Novoline App Android Free Download

    AntwortenLöschen