Freitag, 25. März 2011

Persönliches | 14 Jahre Schule.. es neigt sich dem Ende.

Huhu ihr Süßen.
Die letzten 3 Tage war es hier ja etwas ruhig. Das lag daran dass ich heute meine letzte Vorprüfung geschrieben habe. Jetzt bin ich erstmal durch damit. Bis Mitte April kommen jetzt "nur" noch drei Klausuren und ein/zwei Projekte und dann habe ich im Mai meine Abiturprüfungen. Englisch und Informatiksysteme sind meine Leistungskursfächer. Deswegen werden beide Fächer schriftlich geprüft, bei Englisch kommt eine extra mündliche Prüfung hinzu. Mathe als Grundkursfach schreibe ich ebenfalls. Deutsch und Geschichte mache ich mündlich.

(Typisches Schulstyling. Puder, Mascara, Kajal, Blush, Lippenstift. Brille.)

Ich bin richtig froh das ich meine Schulzeit jetzt bald hinter mich gebracht habe. Vier Jahre Grundschule, 6 Jahre Realschule, 1 Jahr Regelgymnasium (aus persönlichen Gründen gewechselt) und 3 Jahre berufliches Gymnasium schlauen wirklich gaaanz schön. Dabei heißt es das es nach der Schule erst richtig beginnt. Doch aus dem eigentlichen Lernprozess bin ich auch danach nicht raus da ich ja studieren möchte. Ich interessiere mich für die Medien und möchte auch in die Richtung gehen. Entweder wird es wohl Medienmanagement oder Medienkommunikation werden. Das entscheide ich sicherlich spontan, bzw. wenn ich Rückantwort der Universitäten habe.

Meine Schulzeit insgesamt war eigentlich ganz normal, wenn man das eine Jahr Regelgymnasium mal raus nimmt. Ich persönlich hatte eben nie Probleme mit den Noten, hin und wieder eine doofe Lehrerin und ein paar wenige Leute, die man in der Schule gern gesehen hat. Mal habe ich mich wohl gefühlt, mal eher weniger. Ich glaube ich bin da nicht anders, als alle anderen Menschen auch. Nun hoffe ich die letzten 4 Wochen normalen Unterricht noch gut zu überstehen um dann in eine ruhige Prüfungszeit gehen zu können. Auf die freue ich mich ja persönlich am meisten, da diese Zeit wirklich die entspannteste ist, auch wenn man lernen sollte. Ich habe das damals schon bei den Realschulabschlussprüfungen bemerkt.

Macht von euch jemand dieses Jahr Abi?
Wie war eure Schulzeit im Allgemeinen?

1 Kommentar:

  1. Lustig, dass die Schulsysteme in jedem Bundesland so unterschiedlich sind, ich musste letztes Jahr nur 3 schriftlich machen und eine mündlich! ich fand die Schulzeit richtig klasse, vorallem die letzten Wochen vorm letzten Schultag haben alle zusammen geschweißt und dann hatten wir einen wunderschönen letzten Schultag und der Abi-Ball war ein Traum. Genieß die wunderbare Zeit Maus! :) LG

    AntwortenLöschen