Montag, 6. September 2010

Review | Essence XXXL Shine Lipgloss 12 Soulmate.

Ja und schon wieder habe ich eine kleine Review für euch. Leider sind die Bilder heute mit den Lichtverhältnissen bisschen doof geworden. Ich habe versucht sie so gut wie mögich "aufzupäppeln" ohne die Farbe zu verfälschen. Ich hoffe das ist okay. Es geht heute um einen weiteren Essence Artikel der aus dem Sortiment genommen wird. Vielleicht könnt ihr ihn euch bei gefallen ja noch irgendwo schnappen. Ich wünsche euch viel Glück.

Preis/Menge: 0,95 Euro (REDUIZIERT!) - 5ml
Farbnuancen: 11 (Pure Chick - It Piece - Timeless Beauty - Rising Star - Super Girl - Big Night Out - Glamour to Go - Party Connection - Rock On - Bubble Babe - True Love)
Erhältlich in DM, Kaufland, Rossmann etc.
Kaufempfehlung: Wer durchsichtige Glosse mag, Ja!

Beschreibung des Herstellers
"Für hochglänzende, gepflegte Lippen ohne jedes klebrige Gefühl."

Aussehen/Geruch

Der Lipgloss befindet sich in einer zylinderförmigen schlanke Plastikflasche mit verspiegelt bedruckten Buchstaben, welche Angaben zum Hersteller, Herstellername, Produktname, Produktart, Menge und Produktbeschreibung zeigen. Die Kappe, welche sich durch einen Schraubmechanismus öffnen lässt, ist ebenfalls verspiegelt und mit einem weißen Aufkleber verzieht. Auf ihm steht die Farbbezeichnung und der Strichcode. An der Kappe ist ebenfalls der lange schlanke Schwammapplikater befestigt. Der Lipgloss selbst ist in einem Himbeerton gehalten und besitzt minimale winzige rosane Schimmer/Glitzerpartikel, die man allerdings wirklich kaum erkennt. Dafür duftet der Gloss unglaublich gut. Der Geruch erinnert mich an eine sehr süße Himbeere.

Anwendung/Auftrag

Da der Applikator ziemlich lang ist, finde ich den Auftrag sehr einfach. Man kommt mit ihm wirklich in alle Ecken der Lippen und kann die Form schön nachzeichnen. Der Schwamm kratzt nicht, sondern ist sehr geschmeidig. Auf den Lippen fühlt sich der Gloss feucht und pflegend an. Er klebt minimal, das ist aber nicht der Rede wert. Er trocknet meine Lippen nicht aus und ist angenehm weich. Ein tolles Gefühl.

Qualität (Haltbarkeit, Deckkraft, Ergiebigkeit etc.)

Ich habe den Gloss heute morgen 9 Uhr bevor ich zum Arzt gestiefelt bin aufgetragen. Als ich vom Arzt gegen 10:30 Uhr wieder zurück kam, war er immernoch angenehm frisch. Gegen 11 spürte man dann, dass die Intensität leicht zurückgeht. Bis 12 Uhr hat man dann nichts mehr von dem glossigen Finish gesehen. Die Haltbarkeit beträgt also höchstens 3 Stunden, was für meinen Geschmack aber wirklich TOP ist. Es ist nur ein Gloss und daher muss er keine 8 Stunden halten. Leider wirkt die Farbe auf den Lippen gar nicht. Er ist durchsichtig, ohne jeden färbenden Effekt. Schade. Allerdings eignet er sich gut als Gloss, den man über den Lippenstift zaubert. Ja ergiebig ist er wie jeder andere Gloss auch. Man nimmt drei/vier Züge und die Lippen sind bedeckt. Je nachdem wie oft man den Gloss nachträgt, kann man sich die Dauer des Haltes "ausrechnen".

Fazit: Für mich war der Gloss kein "Muss ich Haben!!!" Kauf, sondern lediglich ein Schnäppchenkauf. Ich hätte ihn zum normalen Preis nicht mitgenommen und würde ihn mir auch nicht als Back Up kaufen. Allerdings ist er für seinen Preis qualitativ hochwertig. Wenn ihr einen durchsichtig Gloss als Finish für euren Lippenstift sucht, dann kann ich ihn euch getrost empfehlen.

So. Bevor ich Schluss mache möchte ich noch schnell was zu Dshini sagen. Wie ihr oben unter meinen Banner seht, habe ich mich jetzt dort auch angemeldet um endlich meinem Traum einer Metallic Stones Palette näher zu kommen. Ich wäre euch unglaublich dankbar, wenn ihr jeden Tg wenn ihr sowieso meinen Blog besucht mal einen kurzen Klick auf den Dshini Banner oben macht. Das ist kostenlos und benötigt auch keine Anstrengung, macht mich aber sehr glücklich. Vielen lieben Dank schonmal im vorraus.
Jetzt noch meine üblichen Fragen zum Produkt. Kennt ihr den Gloss? Habt ihr ihn auch? Wie findet ihr die XXXL Shine Serie? Habt ihr daraus einen Lieblingsgloss? Ich freue mich auf eure Antwort und auf eure Mithilfe.

Kommentare:

  1. Sehr schöne Review! Ich hab noch keinen Gloss aus dem regulären Sortiment, nur aus LEs und finde die auch immer recht gut. Die Farbabgabe ist bei essence glaub ich generell nie so gut.

    AntwortenLöschen
  2. ich hab auch einen gloss davon, der hat mich jedoch nicht vom hocker gehauen!

    photoshop habe ich leider nicht mehr, war mir zu schwierig ^^ ich bin ein EDV Loser +lol+

    Ja der ähnelt dem p2 lack sehr ich finde den von essence jedoch etwas grüner und deckender!

    AntwortenLöschen
  3. @Merlindora
    Ja das mit der Farbabgabe ist bei Essence schon immer so ein kleines Problem gewesen. Es gibt ein paar Glosse, die sind ganz gut und decken etwas, aber bei dem war es leider nicht der Fall.
    Danke für deinen Beitrag. (:

    @Mercedes
    Ich besitze auch noch drei Glosse aus der Serie, da ich diese eigentlich mag. Die anderen drei Glosse bevorzuge ich allerdings auch.

    Hmm Schade.. mit einem anderen Programm kenne ich mich nicht aus, da man sich in jedes erst einfinden muss. Ich mach Abi in Richtung Informations- Kommunikations. und Webtechnologie. Deswegen kenne ich mit der Thematik etwas aus, obwohl ich mir Bildbearbeitung selbst beigebracht habe. (:

    Noch Grüner? Ich dachte schon, grüner als Shockful geht nicht. :D

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  4. also ich hab auch einen Lipgloss aus der XXL-Reihe... den Glamour to go. Sehr schöner,glitzer/schimmernder Gloss zum aufpeppen oder zum einzeln tragen.
    An sich mag ich ihn echt gern, allerdings finde ich, dass er oben am Verschluss ausläuft wenn man ihn liegend transportiert (was sich in ner Handtasche leider nicht vermeiden lässt). Das macht echt unschöne Flecken =/ deswegen lager ich ihn zu Hause im stehen un kann ihn leider nur dann auftragen...

    @Mercedes: habe bei meinem letzten Post die Seite verlinkt, wo ich im Internet meine Bilder kostenlos aufpeppen kann... alles simpel usw. also ohne Probleme - un das sag ich auch als EDV-Niete :D

    @tHmp3: also ich kann dir jetzt schon sagen, dass es mir hilft (also das Shampoo ^^) es macht echt den Gelbstich 'weg'... man muss nur mit der Länge der Anwendung variieren, da die Haare sonst nen lila-Stich annehmen können :D aber einfach wieder ein normales Produkt verwenden, dann geht das wieder weg! Aber JA! Kaufempfehlung sprech ich aus!

    PS: Swiss-o-Par is die Woche bei Rossmann im Angebot ;)

    [sry für riesen Comment ^^]

    AntwortenLöschen
  5. @Krümel
    Kein Problem ich mag riesige Comments. :D
    Ich habe auch so einen tollen Glitzer/Schimmerlipgloss aus der Reihe (Bubble Babe). Der ist wahrscheinlich genauso toll. (: Den Glamour to Go werde ich mir mal ansehen. Ich mag ja alles was schimmert.

    (: Liebste Grüße.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo :)
    Bin eben über deinen Blog gestolpert, sehr schön hast du es hier, und vor allem informativ. Da bleibe ich doch gerne. :)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. @MrsPetruschka
    Vielen lieben Dank, ich freue mich sehr dich als neue Leserin begrüßen zu dürfen. (:

    AntwortenLöschen